finanzen.net

Kaufkraft in Europa


weiter

Platz 10: Finnland

Eine aktuelle GfK-Studie untersucht die regionalen Niveau-Unterschiede in der Kaufkraft der Verbraucher in 42 europäischen Ländern. Die Kaufkraft bezeichnet dabei den Teil des Einkommens, der nach dem Zahlen von Steuern und Sozialabgaben inklusive Transferleistungen übrig bleibt um Ausgaben für Essen, Wohnen und Dienstleistungen zu bestreiten. Dieses Ranking zeigt diejenigen 10 Länder in Europa, in denen die Kaufkraft am größen ist.

Den Auftakt zum Ranking macht Finnland. Jedem Einwohner stehen im Jahr 2013 durchschnittlich 19.445 Euro zum Ausgeben zur Verfügung.

Quelle: www.gfk.com Foto: istock/Johan Ramberg

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Hohe Ausgaben
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD