Niedrigverzinsliche Anleihen

Niedrigverzinsliche Anleihen, sogenannte Low Coupon Anleihen, werden von den Emittenten in Niedrigzinsphasen begeben und verfügen daher über eine sehr niedrige Nominalverzinsung. Damit notieren die niedrigverzinslichen Anleihen weit unter dem Rückzahlungskurs von 100 Prozent, da während der Laufzeit des Papiers das Zinsniveau angestiegen ist und die Kurse gefallen sind. Dabei sollte beachtet werden, dass die niedrigverzinsliche Anleihe eine Mindestlaufzeit von mehr als einem Jahr hat, um den steuerlichen Vorteil nutzen zu können.

Anleihen Suche

Suchen
Werbung

Top Anleihen des Tages

Emittent WKN Kurs Perf.
Norske Skog Holding AS Anleihen A1ZXQA 0,0 200,0%
Virgin Australia Holdings Anleihen A187PJ 18,0 111,8%
Noble Holding International Anleihen A1GL6B 1,0 100,0%
Odebrecht Finance Anleihen A1ZLBB 0,2 60,0%
Odebrecht Finance Anleihen A1HJ0U 3,0 58,2%
Koninklijke Luchtvaart Maatschappij Anleihen 475092 31,0 55,0%
Pyxus International Anleihen A1ULXF 11,9 51,2%
Argentinien Anleihen A0DUDK 0,2 41,7%
Petrokommerts Bank Anleihen A1HS0V 91,0 40,0%
Tierra Del Fuego Anleihen A19F7K 68,5 35,2%
mehr

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln