NVIDIA Aktie

Kaufen
Verkaufen
118,64 EUR +1,02 EUR +0,87 %
129,95 USD +1,04 USD +0,81 %
nachbörslich
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO!Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap.2,87 Bio. EURKGV51,14Div. Rendite0,03%

WKN 918422

ISIN US67066G1040

Symbol NVDA


finanzen.net zeroDepot bei Bank oder Sparkasse? Dann zahlst Du zu viele Gebühren! Jetzt sparen

NVIDIA Aktie Chart

FrankfurtChart-TypLinien-ChartGefüllter-ChartOHLC-ChartCandlestick-ChartOptionenVergrößernChart-Analyse-ToolKonkurrenzvergleich

Für NVIDIA ist der Dividenden-Chartvergleich verfügbar: Jetzt anzeigen

NVIDIA Chart

Beliebte Hebel­produkte auf NVIDIA

Wer­bung
Strategie Open End TurbosHebel
Steigender NVIDIA-Kurs
Fallender NVIDIA-Kurs
Strategie Faktor OptionsscheineFaktor
Steigender NVIDIA-Kurs
Fallender NVIDIA-Kurs
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UM59GT, UM7C8B, UM7HXU, UM7LEQ, UM7R41, UM7S0L, UM7XFB, UM5026, UM55VX, UM7DSJ, UM7FRW, UM7FZ1, UM7PMH, UM7S4N. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

News & Videos

Aktuelle NVIDIA Corp. Aktie News

Analysen und Kennzahlen

NVIDIA Corp. Analysen

DatumRatingAnalyst
08.07.2024NVIDIA BuyUBS AG
01.07.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
24.06.2024NVIDIA BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
11.06.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
08.07.2024NVIDIA BuyUBS AG
01.07.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
24.06.2024NVIDIA BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
04.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
11.06.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
23.05.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
23.05.2024NVIDIA HoldDeutsche Bank AG
24.08.2023NVIDIA HoldDeutsche Bank AG
29.01.2019NVIDIA UnderperformNeedham & Company, LLC
DatumRatingAnalyst
04.04.2017NVIDIA UnderweightPacific Crest Securities Inc.
24.02.2017NVIDIA UnderperformBMO Capital Markets
23.02.2017NVIDIA ReduceInstinet
14.01.2016NVIDIA UnderweightBarclays Capital
26.07.2011NVIDIA underperformNeedham & Company, LLC

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für NVIDIA Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

NVIDIA Aktie Kennzahlen

202320242025e2026e2027e2028e
Dividende in USD0,020,020,03---
Dividendenrendite (in %)0,080,030,020,030,04-
Ergebnis/Aktie in USD0,181,212,703,664,245,20
KGV116,9151,1448,0535,5130,6524,98
Geschäftsjahresende: 31. Januar
Marktkapitalisierung in Bio. EUR2,87
Streubesitz %96,01
KBV
34,99
KCV
54,19
KGV
51,14
30 Tage Vola56,53
180 Tage Vola52,43
Anzahl Aktien in Mio.24.600,00
Gewinn/Aktie in USD1,21
Buchwert/Aktie in USD1,74
Cashflow/Aktie in USD1,13
Emissionspreis in USD12,00
90 Tage Vola54,29
250 Tage Vola44,45

Dividendenübersicht historische Bilanz Schätzungen

Quelle: FactSet - Kennzahlen und Schätzungen / SIX - Emissionspreis und Vola-Werte

Kurse und Börsenplätze

Wer­bung

Chartsignale

Passende Wertpapiere zur NVIDIA Aktie

Über NVIDIA Corp.

NVIDIA Corp. Aktie Profil

Die NVIDIA Corporation ist ein führender Hersteller von IT-Hardware. Die Gesellschaft entwirft, entwickelt und vermarktet Grafik- und Medienkommunikationsprozessoren und ähnliche Software für PCs, Workstations und digitale Entertainmentplattformen. Das Unternehmen stellt eine Vielzahl von 3D-Graphikprozessoren her wie auch Graphikprozesseinheiten (GPUs), die bei Desktop-PCs, Smartphones, Tablets und Laptops eingesetzt werden. Diese 3D-Graphikprozessoren werden für eine Reihe von Anwendungen wie Spiele, digitale Bildverarbeitung und Internet- und Industriedesign benutzt. Die Graphikprozessoren sind architektonisch kompatibel zwischen Produktgenerationen ausgelegt, um Herstellern und Endnutzern niedrige Kosten zu gewährleisten. Die NVIDIA Corporation vertreibt ihre Produkte weltweit. Die Verkaufs- und Marketing-Teams des Unternehmens arbeiten eng mit PC-OEMs, Systemintegrierern, Motherboardherstellern und Add-in-Board-Herstellern zusammen. Wichtige Partner des Unternehmens sind unter anderem Apple, Compaq, Dell, Fujitsu-Siemens, Gateway, HP, IBM, Packard Bell und Sony.