Steinhoff Aktie

0,1650EUR
+0,0050EUR
+3,13%
08:12:00
0,1560EUR
±0,0000EUR
±0,00%
17.05.2022

WKN: A14XB9 / ISIN: NL0011375019

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung

Steinhoff Aktien News

Steinhoff
Tiefer Fall nach langer Zeit des Erfolgs: Die Geschichte von Steinhoff
Der Steinhoff-Bilanzskandal bedeutete für den ursprünglich in Deutschland gegründeten Möbelhersteller große Turbulenzen und massive Probleme. Dabei konnte der Konzern bis dahin auf eine lange Geschichte des Erfolgs zurückblicken.
16.02.22DGAP-AFR: Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten und Quartals-/Zwischenmitteilungen (EQS Group)
21.01.22DGAP-AFR: Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG (EQS Group)
28.12.21NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 15.948 Pkt - Steinhoff gesucht (Dow Jones)
10.09.21NACHBÖRSE/XDAX -0,3% auf 15.563 Pkt - Steinhoff sehr schwach (Dow Jones)
04.03.21Steinhoff-Bilanzskandal: Anklagen wegen Bilanzfälschung gegen Ex-Steinhoff-Manager (dpa-afx)
Scheingeschäfte
Anklage gegen ehemalige Steinhoff-Manager wegen Bilanzmanipulation
Nach dem Zusammenbruch des Handelsriesen Steinhoff sollen sich drei hochrangige Ex-Manager nach den Vorstellungen der Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts milliardenschwerer Bilanzmanipulation vor einem deutschen Gericht verantworten.
Große Herausforderungen
Steinhoff-Aktie dennoch freundlich: Corona-Krise drückt bei Steinhoff auf den Umsatz
Der Corona-Pandemie schmälert die Erlöse beim Handelskonzern Steinhoff.
Angebot an Kläger
Steinhoff-Aktie im Plus: Steinhoff bietet in Vergleichsvorschlag 850 Millionen Euro
Der skandalgebeutelte Handelsriese Steinhoff will die milliardenschweren Klagen von Aktionären und Partnern mit einem Vergleich beilegen.
27.07.20Steinhoff bietet Klägern im Bilanzskandal Vergleich an (dpa-afx)
Sanierungsprozess läuft
Steinhoff-Aktie leichter: Steinhoff verbucht 2018/19 Milliardenverlust
Der kriselnde Handelskonzern Steinhoff International hat das vergangene Geschäftsjahr 2018/19 mit einem Milliardenverlust abgeschlossen.
20.04.20Möbelhändler Steinhoff sieht große Corona-Belastungen - Verschiebt Zahlenvorlage (dpa-afx)
11.03.20IPO/VIRUS/Kreise: Steinhoff verschiebt Pläne für Börsengang von Pepco (dpa-afx)
10.03.20ROUNDUP/Umbruch im Möbelhandel: Vielen kleinen Händlern droht das Aus (dpa-afx)
10.03.20Studie: Möbelhandel konnte 2019 Umsatz überraschend steigern (dpa-afx)
Übernahmefantasien
Steinhoff: Gebeutelter Möbelkonzern vor Trendwende?
Der Möbelkonzern Steinhoff hat seinen Bilanzskandal von 2017 und dessen rechtliche Folgen immer noch nicht verdaut. Jüngste Gerüchte um Übernahmeangebote für die Pepco Group Europe und Cofel sorgten nun aber für gute Stimmung bei den Anlegern.
Euro am Sonntag
Steinhoff / Wirecard: Parallelen unverkennbar
Bilanzskandale: Der Steinhoff-Prozessauftakt ist ausgesetzt. Anwälte suchen einen Vergleich - und prüfen auch rechtliche Schritte bei Wirecard.
Bilanzskandal
Steinhoff-Aktie: Ermittlungen gegen frühere Steinhoff-Chefs dauern an
Im Bilanzskandal beim deutsch-südafrikanischen Handelskonzern Steinhoff ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg weiter unter anderem wegen Steuerhinterziehung gegen frühere Geschäftsführer.
Milliarden-Bewertung
Pepco-IPO voraus? Steinhoff erwägt angeblich Börsengang seiner Handelskette
Der von einem Bilanzskandal erschütterte Möbelhändler Steinhoff fasst Insidern zufolge einen Börsengang seiner Handelskette Pepco ins Auge.
Gimpflich davongekommen?
Steinhoff-Aktie: Südafrika verhängt Strafe gegen Steinhoff
Der krisengeschüttelte Möbelhändler Steinhoff kommt in seinem Bilanzskandal in Südafrika vergleichsweise glimpflich davon.
30.08.19DGAP-AFR: Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten und Quartals-/Zwischenmitteilungen (EQS Group)
9-Monats-Bilanz
Steinhoff-Aktie freundlich: Steinhoff meldet Umsatzsteigerung
Der angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff wartet im Rahmen seiner Neun-Monatszahlen mit einem Umsatzzuwachs auf.
Rückzahlung verweigert
Ex-Steinhoff-CEO Markus Jooste verweigert 52 Millionen-Euro-Rückzahlung
In dem Rechtsstreit zwischen Steinhoff International und dessen Ex-CEO Markus Jooste wehrt sich der Manager gegen die Anschuldigung, nicht ausschließlich im Interesse des Unternehmens gehandelt zu haben. Vor Gericht verweigert er die geforderte Millionenzahlung an Steinhoff.
Schlechtes Timing
Tag der Entscheidung bei Steinhoff: Ist diese Personalie jetzt ein schlechtes Omen?
Am Freitag wird der angeschlagene Möbelhändler Steinhoff seine Halbjahreszahlen präsentieren. Nur wenige Tage vorher kündigt der Finanzvorstand des Unternehmens seinen Rücktritt an. Was erwartet Anleger nun im Rahmen der Bilanz?
Klage eingereicht
Steinhoff verklagt Ex-Chef: So viele Millionen will das Unternehmen nach dem Bilanzskandal zurück
Der Bilanzskandal bei dem Möbelkonzern Steinhoff, der das Unternehmen an den Rand der Insolvenz gebracht hat, hat nun offenbar monetäre Konsequenzen für den ehemaligen CEO.
24.06.19KORREKTUR/ROUNDUP: Steinhoff schreibt erneut Milliardenverlust (dpa-afx)
Bilanz für 2017/18
Steinhoff-Aktie stürzt ab: Steinhoff schreibt erneut Milliardenverlust
Der angeschlagene Einzelhandelskonzern Steinhoff hat auch im abgelaufenen Geschäftsjahr tiefrote Zahlen geschrieben.
18.06.19ROUNDUP: Steinhoff schreibt erneut Milliardenverlust (dpa-afx)
07.06.19DGAP-AFR: Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG (EQS Group)
Bilanzdschungel
Steinhoff-Aktie im Fokus: Schafft der Möbelhändler doch noch die Umschuldung?
Der skandalgeplagte Handelskonzern Steinhoff steht vor einer unsicheren Zukunft.
Weiterer Abschreibungsbedarf
Steinhoff schreibt weitere Milliarden auf Firmenwert ab
Der Möbelkonzern Steinhoff ist noch weniger wert als gedacht.
Bilanzskandal
Buchprüfer sehen Bilanzfälschung bei Möbelkonzern Steinhoff
Eine Gruppe Topmanager hat beim Möbelkonzern Steinhoff über Jahre hinweg systematisch Transaktionen generiert, um im großen Stil die Bilanzen zu fälschen.
Schuldenabbau
Steinhoff will wohl Immobilien für 400 Millionen Euro verkaufen
Der krisengeschüttelte Möbelhändler Steinhoff will mutmaßlich Immobilien in Europa im Wert von rund 400 Millionen Euro verkaufen.
Warten auf Veröffentlichung
Steinhoff-Bericht kommt in Kürze
Spätestens Mitte April soll Licht ins Dunkel des milliardenschweren Bilanzskandals beim südafrikanisch-deutschen Möbelkonzern Steinhoff kommen.
07.12.18XXXLutz-Gruppe fixiert Übernahme von deutschem Möbeldiscounter Poco (dpa-afx)
Mitte April 2019
Angeschlagener Möbelkonzern Steinhoff verschiebt erneut Bilanzvorlage - Aktie verliert zweistellig
Der krisengeschüttelte Möbelhändler Steinhoff verschiebt die Vorlage seiner testierten Bilanz erneut.
06.12.18XXXLutz-Gruppe fixiert Übernahme von deutschem Möbeldiscounter Poco (dpa-afx)
Sesselwechsel
Möbelhändler Steinhoff bekommt einen neuen Unternehmenschef
Beim krisengeschüttelten Möbelhändler Steinhoff gibt es einen Führungswechsel.
Klage ruht zunächst
Investoren wollen Sanierung von Steinhoff nicht mit Klagen stören
Der südafrikanisch-deutsche Möbelkonzern Steinhoff muss sich während seiner Sanierung nicht auch noch mit den Klagen niederländischer Investoren herumschlagen.
Anlegerbeschwerde
Klagen gegen Steinhoff landen vor niederländischem Gericht
Aktionärs-Klagen gegen den wegen eines Bilanzskandals unter Druck geratenen Möbelkonzern Steinhoff werden vor einem Gericht in den Niederlanden verhandelt.
Seite: 123456

Steinhoff News

Steinhoff News: auf dieser Seite finden Sie alle Steinhoff News und Nachrichten zur Steinhoff Aktie. Dies beinhaltet die Agentur-Feeds auf finanzen.net, aber auch Steinhoff News auf einer Vielzahl externer Seiten. Externe Links sind am entsprechenden Link-Symbol zu erkennen. Um Steinhoff News auf externen Seiten zu lesen, folgen Sie einfach dem entsprechenden Link.
Werbung

Steinhoff Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln