Rolls-Royce Aktie WKN: A1H81L / ISIN: GB00B63H8491

1,28EUR
-0,01EUR
-0,74%
1,10GBP
+0,01GBP
+1,07%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
13.05.2021 14:56

Rolls-Royce Neutral (UBS AG)

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Rolls-Royce nach einem Viermonatszwischenbericht auf "Neutral" mit einem Kursziel von 119 Pence belassen. Trotz des schwachen Marktstartes komme der britische Antriebssysteme- und Großmotorenhersteller bei seiner Kostenrestrukturierung voran, schrieb Analystin Celine Fornaro in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Nun aber erhöhe sich der Druck, dass die Zahl der Flugstunden von Maschinen mit Rolls-Royce-Turbinen tatsächlich signifikant steigt./la/ajx

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2021 / 07:17 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2021 / 07:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Rolls-Royce Neutral

Unternehmen:
Rolls-Royce Plc
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
1,19 £
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
1,04 £
Abst. Kursziel*:
14,22%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
1,10 £
Abst. Kursziel aktuell:
7,76%
Analyst Name:
Celine Fornaro
KGV*:
-
Ø Kursziel:
1,20 £
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Rolls-Royce Plc

16.06.21 Rolls-Royce Neutral JP Morgan Chase & Co.
15.06.21 Rolls-Royce buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.06.21 Rolls-Royce Neutral JP Morgan Chase & Co.
13.05.21 Rolls-Royce Neutral UBS AG
13.05.21 Rolls-Royce buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Rolls-Royce Plc

Nach neuem Rekordhoch: DAX schließt knapp unter 15.700er Marke -- US-Börsen letztlich freundlich -- Musk-Tweet belastet erneut Bitcoin -- Slack, Tesla, Vivendi, HOCHTIEF, DWS im Fokus
Goldman Sachs: Aktienrally fängt bei AMC Barmittelvernichtung auf. Auch britische Behörde lässt BioNTech-Impfstoff für Teenager zu. EU-Kommission startet Untersuchung gegen Facebook. Kartellamt schaut Google auch bei Nachrichtenangebot Google News Showcase auf die Finger. AstraZeneca und Merck & Co vermelden Erfolg mit Brustkrebsmittel. US-Beschäftigtenzahl steigt im Mai verhaltener als erwartet.
Nach neuem Rekordhoch: DAX schließt knapp unter 15.700er Marke -- US-Börsen letztlich freundlich -- Musk-Tweet belastet erneut Bitcoin -- Slack, Tesla, Vivendi, HOCHTIEF, DWS im Fokus
Goldman Sachs: Aktienrally fängt bei AMC Barmittelvernichtung auf. Auch britische Behörde lässt BioNTech-Impfstoff für Teenager zu. EU-Kommission startet Untersuchung gegen Facebook. Kartellamt schaut Google auch bei Nachrichtenangebot Google News Showcase auf die Finger. AstraZeneca und Merck & Co vermelden Erfolg mit Brustkrebsmittel. US-Beschäftigtenzahl steigt im Mai verhaltener als erwartet.
Nach neuem Rekordhoch: DAX schließt knapp unter 15.700er Marke -- US-Börsen letztlich freundlich -- Musk-Tweet belastet erneut Bitcoin -- Slack, Tesla, Vivendi, HOCHTIEF, DWS im Fokus
Goldman Sachs: Aktienrally fängt bei AMC Barmittelvernichtung auf. Auch britische Behörde lässt BioNTech-Impfstoff für Teenager zu. EU-Kommission startet Untersuchung gegen Facebook. Kartellamt schaut Google auch bei Nachrichtenangebot Google News Showcase auf die Finger. AstraZeneca und Merck & Co vermelden Erfolg mit Brustkrebsmittel. US-Beschäftigtenzahl steigt im Mai verhaltener als erwartet.
Nach neuem Rekordhoch: DAX schließt knapp unter 15.700er Marke -- US-Börsen letztlich freundlich -- Musk-Tweet belastet erneut Bitcoin -- Slack, Tesla, Vivendi, HOCHTIEF, DWS im Fokus
Goldman Sachs: Aktienrally fängt bei AMC Barmittelvernichtung auf. Auch britische Behörde lässt BioNTech-Impfstoff für Teenager zu. EU-Kommission startet Untersuchung gegen Facebook. Kartellamt schaut Google auch bei Nachrichtenangebot Google News Showcase auf die Finger. AstraZeneca und Merck & Co vermelden Erfolg mit Brustkrebsmittel. US-Beschäftigtenzahl steigt im Mai verhaltener als erwartet.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Rolls-Royce Aktie

+9,05%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,05%
Ø Kursziel: 1,20
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 3
Sell: 0
0,6
0,8
1
1,2
1,4
Goldman Sachs Group Inc.
2 £
UBS AG
1 £
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
2 £
JP Morgan Chase & Co.
1 £
Credit Suisse Group
1 £
Deutsche Bank AG
1 £
Jefferies & Company Inc.
1 £
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,05%
Ø Kursziel: 1,20
alle Rolls-Royce Plc Kursziele

Umfrage

Lassen Sie sich bei der Planung ihres Sommerurlaubs noch von der Corona-Pandemie beeinflussen?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln