Über ETFs

Welche Nachteile haben ETFs?

Abhängigkeit von der Marktentwicklung
Da sich Exchange Traded Funds bei passivem Management zum Ziel setzen, einen Vergleichsindex möglichst genau abzubilden, können ETFs die Entwicklung des zugehörigen Indexes nie übertreffen. Eine höhere Rendite könnte unter Umständen mit einem aktiv gemanagten Fonds erzielt werden. In Zeiten von fallenden Kursen könnten aktiv gemanagte Fonds zudem durch mögliches Umschichten innerhalb des Portfolios eventuelle Verluste eher kompensieren.
Werbung

ETF-Finder

Name/WKN/ISIN:
Anbieter:
Benchmark:
Anlageklassen:
Währung:
Volumen:
Total Expense Ratio:
Ausschüttung:
Long/Short:
Sortieren nach:
Suchen
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln