MSCI Emerging Markets Index

Kaufen / Verkaufen
1.034,69 PKT +15,35 PKT +1,51 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!

ISIN CH0007292201


Top-Partner CFD-Broker

Plus500 - Broker-Test und Erfahrungen
Keine Kommissionen, enge Spreads​
Hebel- und Long/Short-Trading, fortgeschrittene Analysetools, kostenlose Echtzeitkurse etc.
CFD-Trading auf Aktien, Indizes, Krypto, Rohstoffe und Devisen
82% der Klein­anleger­konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten über­legen, ob Sie verstehen, wie CFD funktio­nieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko ein­zugehen, Ihr Geld zu verlieren.​

Premium-Partner

eToro im Online-Broker-Test
Keine Kommissionen, enge Spreads
Hebel- und Long/Short-Trading, Pro-Tools für Trader, über 30 Mio. Investoren, kostenlose Akademie
CFD-Trading auf Aktien, Indizes, Devisen, Rohstoffe und ETFs
CFDs bergen Risiken. 51 % von Privat­anlegern verlieren beim CFD-Handel mit diesen Anbietern Geld.
Werbung

MSCI Emerging Markets Index Chart - 1 Jahr

Aktuelles zum MSCI Emerging Market

MSCI Emerging Market Kurse und Listen

Werbung

MSCI Emerging Market Kennzahlen

MSCI Emerging Markets Index Performance

YTD 1M 3M 6M 1J 5J
Performance 0,98% -0,45% 5,33% 12,40% 5,86% -4,59%
Hoch 1.057,89 1.057,89 1.057,89 1.057,89 1.057,89 1.444,93
Tief 958,39 1.004,17 975,80 910,91 910,91 758,20
Volatilität 6,98% 3,96% 5,84% 9,13% 12,75% 39,17%
Volatilität (annualisiert) 12,28% 13,71% 11,68% 12,91% 12,75% 17,49%

Über den MSCI Emerging Market

MSCI Emerging Markets Index

Der MSCI Emerging Markets Index umfasst die Aktien von etwa 1.200 Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung, sogenannte Large- und Mid-Caps, aus 26 Schwellenländern. Ähnlich zum Deutschen Aktienindex DAX wird der MSCI Emerging Markets Index nach dem Börsenwert der frei handelbaren Aktien gewichtet (Streubesitz-Marktkapitalisierung), so dass der Aktienbesitz von Großaktionären bei der Indexberechnung nicht berücksichtigt wird. Zudem knüpft MSCI die Indexzugehörigkeit an einige Parameter, wie Wirtschaftswachstum, Größe, Liquidität und Marktzutrittsbeschränkung. Insgesamt bildet der MSCI Emerging Markets Index ca. 13 Prozent der weltweiten Marktkapitalisierung ab.

Herausgeber des MSCI Emerging Markets Index ist der US-amerikanische Indexanbieter MSCI, der auch den MSCI World Index berechnet, in dem die größten Unternehmen aus 23 Industriestaaten vertreten sind. Dabei wird der Index von MSCI in drei Varianten berechnet: Der MSCI Emerging Markets Kursindex spiegelt die Wertentwicklung der zugehörigen Unternehmen ab, berücksichtigt aber keine Dividendenzahlungen. Im MSCI Emerging Markets Gross Total Return-Index fließen neben der Wertentwicklung der enthaltenen Aktien auch die gezahlten Dividenden mit in die Kursberechnung ein, allerdings ohne Abzug der Quellensteuer. Letztere wird im MSCI Emerging Markets Net Total Return Index berücksichtigt, der zusätzlich zu Kursentwicklung nur die um (Quellen-) Steuern verminderten Dividenden in die Indexberechnung einbezieht.

Der MSCI Emerging Markets Index, wird seit 1988 berechnet und startete mit einem Referenzwert von 100 Punkten. Die Indexberechnung erfolgt ein Mal pro Minute in US-Dollar. Aktien, deren Heimatbörsen geöffnet sind, fließen mit ihren jeweils aktuellen Kurswerten ein, alle übrigen Titel werden mit ihrem jeweiligen Schlusskurs vom Vortag eingerechnet. Die Auswahl der enthaltenen Aktien sowie deren Gewichtung werden jährlich überprüft und gegebenenfalls aktualisiert.