finanzen.net

TDK Aktie WKN: 857032 / ISIN: JP3538800008

66,91EUR
+2,50EUR
+3,88%
17:29:52
7.880,00JPY
-50,00JPY
-0,63%
08:00:00
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
28.01.2009 18:00
Bewerten
(0)

TDK außen vor bleiben (Asia Investor)

DRUCKEN
Detmold (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Asia Investor" bleiben bei der Aktie von TDK (ISIN JP3538800008/ WKN 857032) nach wie vor außen vor.

TDK habe die Investoren mit einer Gewinnwarnung schockiert. Der Hersteller von magnetischen Schreib-/Leseköpfen für Festplatten habe seine Prognosen für das Ergebnis des laufenden Gesamtjahres drastisch reduziert. Statt mit einem Gewinn in Höhe von 25 Mrd. Yen, wie er bisher als Zielmarke des Unternehmens vorgelegen habe, stelle TDK nun einen Verlust in Höhe von 28 Mrd. Yen in Aussicht. Die Nachfrage sei wesentlich stärker unter Druck gekommen, als das Management ursprünglich erwartet habe.

Die Gesellschaft habe auf die neue Situation mit neuen Reorganisationsabsichten reagiert. Man werde das Personal stärker reduzieren müssen, als bisher angenommen. TDK wolle weitere 8.000 Arbeitsplätze streichen. Das sei angesichts des Ausmaßes der bisher angekündigten Entlassungen dramatisch. Im Oktober habe TDK angekündigt, dass man von den 50.000 Angestellten bei den Töchtern in China rund 34% entlassen werde.

Das Geschäft von TDK sei im November und Dezember nahezu in sich zusammengebrochen. Konkrete Zahlen habe man zwar nicht preisgegeben. Die Kernaussage sei aber in diese Richtung gegangen. Das überrasche angesichts der Situation im globalen IT-Markt nicht. Und es lasse Rückschlüsse auf das Geschäft bei den Festplattenherstellern zu, welche die wichtigsten Kunden von TDK darstellen würden. Derzeit sei in diesem Sektor kein Blumentopf zu gewinnen. Der Aufwärtstrend, den das Wertpapier seit Ende November ausgebildet habe, sei auch bereits nach unten durchschlagen worden.

Die Experten von "Asia Investor" bleiben bei der TDK-Aktie daher weiterhin außen vor. (Ausgabe 5 vom 28.01.2009) (28.01.2009/ac/a/a)
Analyse-Datum: 28.01.2009

Zusammenfassung: TDK außen vor bleiben

Unternehmen:
TDK Corp.
Analyst:
Asia Investor
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Kurs*:
3.430,00 JPY
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
7.880,00 JPY
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 JPY
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu TDK Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.10.2011TDK outperformMacquarie Research
03.06.2011TDK neutralMacquarie Research
31.05.2011TDK buyCitigroup Corp.
28.01.2009TDK außen vor bleibenAsia Investor
14.10.2008EPCOS reduzierenIndependent Research GmbH
04.10.2011TDK outperformMacquarie Research
31.05.2011TDK buyCitigroup Corp.
17.09.2008EPCOS akkumulierenIndependent Research GmbH
31.07.2008EPCOS akkumulierenIndependent Research GmbH
18.07.2008EPCOS attraktiv bewertetPrior Börse
03.06.2011TDK neutralMacquarie Research
28.01.2009TDK außen vor bleibenAsia Investor
09.10.2008EPCOS eine sichere ParkpositionFocus Money
25.09.2008EPCOS DowngradeCredit Suisse Group
07.08.2008EPCOS Gewinn per Stopp absichernFocus Money
14.10.2008EPCOS reduzierenIndependent Research GmbH
28.08.2008EPCOS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
01.08.2008EPCOS DowngradeCheuvreux SA
24.07.2008EPCOS ErsteinschätzungUBS AG
30.06.2008EPCOS DowngradeMerrill Lynch & Co., Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TDK Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu TDK Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Beyond MeatA2N7XQ