AGROB Aktie

32,80EUR
+2,40EUR
+7,89%
05.08.2021
WKN: 501900 / ISIN: DE0005019004
Hier für 0 Euro handeln mit
mehr Daten anzeigen
27.05.2021 14:24

AGROB Kaufen (GBC)

Nach Darstellung der Analysten Felix Haugg und Cosmin Filker von GBC hat die AGROB Immobilien AG im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) den Umsatz leicht auf 11,02 Mio. Euro gesteigert, während sich der Jahresüberschuss leicht auf 2,07 Mio. Euro verschlechterte. In der Folge heben die Analysten das Kursziel an und erneuern das positive Votum.
Nach Analystenaussage habe das Unternehmen mit dem Jahresüberschuss von 2,07 Mio. Euro die Unternehmens-Guidance von 2,00 Mio. Euro und die GBC-Prognose von 2,03 Mio. Euro übertroffen. Bilanziell sei die AGROB Immobilien AG nach Meinung der Analysten nach wie vor überdurchschnittlich gut aufgestellt. Vor dem Hintergrund der Erweiterung des Medienparks und den schwer abschätzbaren Folgen der Corona-Pandemie reduziere sich die Dividende im Jahr 2020 auf 0,03 Euro je Stammaktie und auf 0,08 Euro je Vorzugsaktie. Das Eigenkapital belaufe sich zum Bilanzstichtag auf 31,11 Mio. Euro (GJ 2019: 29,23 Mio. Euro). Durch die Rückführung von Krediten vermindere sich die Bilanzsumme auf 73,78 Mio. Euro (GJ 2019: 76,41 Mio. Euro). Folglich erhöhe sich die Eigenkapitalquote auf 42,2Prozent (GJ 2019: 38,3 Prozent). Für das aktuelle Geschäftsjahr erwarte das Management einen Umsatz in einer Bandbreite von 11,1 bis 11,3 Mio. Euro. Durch den Abschluss des langjährigen Investitionsprogramms und den damit verbundenen erfolgreichen Vertragsverlängerungen zu verbesserten Konditionen passe GBC die mittelfristige Prognose entsprechend an. Auf Basis ihres DCF-Modells ermitteln die Analysten daher ein neues Kursziel von 43,80 Euro (zuvor: 38,65 Euro) und bestätigen das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 27.05.2021, 14:20 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 26.05.2021 um 16:42 Uhr fertiggestellt und am 27.05.2021 um 12:00 Uhr erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/22519.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: AGROB Kaufen

Unternehmen:
AGROB AG
Analyst:
GBC
Kursziel:
43,80
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
31,80 €
Abst. Kursziel*:
37,74%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Felix Haugg
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu AGROB AG

27.05.21 AGROB Kaufen GBC
17.12.20 AGROB Kaufen GBC
14.05.20 AGROB Kaufen GBC
04.02.20 AGROB Kaufen GBC
15.05.19 AGROB Kaufen GBC
mehr Analysen

Nachrichten zu AGROB AG

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Top-Rankings

OPEC: Eine Chronik.
Die Geschichte der OPEC vom Gründungsjahr bis heute.
Die Kinder dieser Superreichen erben nichts
Diese Superreichen hinterlassen ihren Kindern kein Erbe
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt

Umfrage

Auf welche Mega-Trends setzen Sie?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln