finanzen.net

Burcon Nutrascience Aktie WKN: 157793 / ISIN: CA1208311029
Symbol: BUR

0,7034EUR
-0,0844EUR
-10,71%
22.07.2019
1,12CAD
+0,04CAD
+3,70%
22.07.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
14.10.2008 12:00
Bewerten
(0)

Burcon NutraScience kaufen (Paradigm Capital)

Toronto (aktiencheck.de AG) - Analyst Claude Camiré vom Finanzinstitut Paradigm Capital stuft die Aktien des kanadischen Herstellers von Rapsprotein Burcon NutraScience Corp. (Burcon) (ISIN CA1208311029/ WKN 157793) weiterhin mit "kaufen" ein.

Burcon habe bekannt gegeben, dass die US-amerikanische Nahrungsmittel- und Arzneisicherheitsbehörde FDA die beiden Rapsproteinprodukte von Burcon "Puratein" und "Supertein" als sichere Lebensmittel einstufe - der so genannte GRAS-Status (Generally Recognized As Safe). Die Produkte bestünden zu mehr als 90% aus Protein und würden mittels der Technologie von Burcon hergestellt. Diese Anerkennung (GRAS-Status) komme gerade zur rechten Zeit für die Nahrungsmittel- und Getränkehersteller, die nach neuen, gesunden Proteinzutaten für ihre Produkte suchen würden.

Burcon sei das erste Unternehmen weltweit, dass den GRAS-Status für Rapsproteinprodukte erhalte - nach mehr als 20 Jahren Entwicklungszeit. Diese Produkte könnten Nahrungsmittel- und Getränkehersteller mit einem Wettbewerbsvorteil versehen. Supertein sei das einzige Proteinprodukt, das in saurer Lösung vollständig löslich und stabil sei. Deshalb würde das Produkt aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten für den Einsatz in Sportgetränken (Gatorade, Powerade, Vitamin-Wasser, etc.) einzigartig sein. Puratein habe Eigenschaften, die denen von Eiklar sehr ähnlich seien, wodurch es zu einem preiswerten Ersatz für den Einsatz in Produkten wie Kuchen, Schaumgebäck etc. werde.

Der Nährwert von Rapsproteinen sei sicherlich vergleichbar mit den besten Nährwerten aller anderen Proteinzutaten, einschließlich Soja und Molke. In den letzten 50 Jahren hätten viele Wissenschaftler und Unternehmen erfolglos versucht, Proteine aus Raps zu gewinnen. Die Rapsbranche habe sich zu einem 50-Milliarden-US-Dollar-Markt entwickelt, allein durch den Verkauf von Rapsmehl und Rapsöl. Die Anerkennung durch die FDA sollte die Präsenz von Raps in der täglichen Ernährung erhöhen.

Mehrere Nahrungsmittel- und Getränkehersteller, die Proteinprodukte von Burcon zu Testzwecken zur Verfügung gestellt bekommen haben, hätten bereits großes Interesse bekundet. Der Analyst erwarte, dass Rapsproteinprodukte eine wichtige Rolle im 15 Milliarden US-Dollar großen Proteinzutatenmarkt spielen werde.

Der Entwicklungs- und Vertriebsvertrag zwischen Burcon und ADM werde im Zuge der Festlegung der nächsten Entwicklungsschritte möglicherweise angepasst werden. Die ausstehenden Punkte beträfen Finanzthemen und den Bau einer Großanlage. Laut dem derzeitigen Vertrag solle Burcon 7 bis 10% von den Verkaufserlösen aus Rapsproteinen von ADM als Lizenzgebühr erhalten. Dies müsse nochmals festgelegt und vereinbart werden. Die Hauptdiskussion werde sich um die Frage drehen, wann eine Produktionsanlage aufgrund von Kundennachfrage zu errichten sei. Der Analyst gehe davon aus, dass die erste Anlage mit einer Kapazität von 5.000 t Mitte 2009 in Betrieb gehen könne.

Trotz dessen, dass die Nachricht vom GRAS-Status sich nicht positiv auf den Aktienkurs ausgewirkt habe, sei die Anerkennung nach 20 Jahren Arbeit bedeutend. Die letzte Proteinzutat (tierisch oder pflanzlich), die eine Genehmigung von der FDA erhalten habe, habe diese vor mehr als 10 Jahren erhalten. Ingesamt scheine Burcon ein attraktives Übernahmeziel für viele Unternehmen, einschließlich ADM, zu sein. Darüber hinaus sei das Geschäftsrisiko durch die Genehmigung der FDA erheblich vermindert worden.

Angesichts der Größe des Marktes für Proteinzutaten und der hohen Margen, die mit Proteinprodukten möglich seien, würden die Analysten erwarten, dass das Management von Burcon mehrere Angebote erhalte. Aufgrund des verminderten Risikos setze der Analyst den Diskontierungszins von 30 auf 25% herab. Dadurch steige das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 12 auf 15 US-Dollar an (DCF-Modell). Aktueller Kurs: 5,15 Dollar.

Die Analysten vom Finanzinstitut Paradigm Capital votieren weiterhin mit "kaufen" für die Aktien des kanadischen Herstellers von Rapsprotein Burcon NutraScience Corp. (Analyse vom 08.10.2008) (08.10.2008/ac/a/a) Analyse-Datum: 08.10.2008

Zusammenfassung: Burcon NutraScience kaufen

Unternehmen:
Burcon Nutrascience Corp.
Analyst:
Paradigm Capital
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
2,99 CAD
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
1,12 CAD
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 CAD
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Burcon Nutrascience Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.11.2008Burcon NutraScience buyParadigm Capital
14.10.2008Burcon NutraScience kaufenParadigm Capital
05.05.2008Burcon Nutrascience buyParadigm Capital
28.08.2006Burcon Nutrascience mit GewinnchancenGlobal Biotech Investing
20.11.2008Burcon NutraScience buyParadigm Capital
14.10.2008Burcon NutraScience kaufenParadigm Capital
05.05.2008Burcon Nutrascience buyParadigm Capital
28.08.2006Burcon Nutrascience mit GewinnchancenGlobal Biotech Investing

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Burcon Nutrascience Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Burcon Nutrascience Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben. Unterstützen Sie diese Forderung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
CommerzbankCBK100