JETZT ETF-Sparplan starten und von niedrigen Einstiegskursen profitieren.-w-

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie WKN: 843002 / ISIN: DE0008430026

185,65EUR
-0,65EUR
-0,35%
KAUFEN
VERKAUFEN
Werbung
mehr Daten anzeigen
21.10.2019 13:31

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Sell (UBS AG)

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Munich Re nach vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 200 Euro belassen. Der Zwischenbericht signalisiere, dass sich der Rückversicherer auf gutem Weg befindet, die Jahresziele zu erreichen, schrieb Analyst Jonny Urwin in einer am Montag vorliegenden Ersteinschätzung./edh/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.10.2019 / 09:41 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Sell

Unternehmen:
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
200,00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
248,50 €
Abst. Kursziel*:
-19,52%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
185,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
7,73%
Analyst Name:
Jonny Urwin
KGV*:
-
Ø Kursziel:
226,64 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

mehr Analysen

Nachrichten zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

DAX im Minus -- Schneider Electric setzt Aktienrückkäufe aus und Krisenfonds ein -- Frühjahrsgutachten sieht schwere Rezession -- Lufthansa, TUI, Deutsche Post, Vonovia, Shop Apotheke im Fokus
ASOS-Aktie schnellt nach Kapitalmaßnahme hoch. BMW kündigt Produktion von Atemschutzmasken an. GEA Group verschiebt Hauptversammlung. Commerzbank- und Deutsche Bank-Aktien tief: Berenberg warnt vor Bilanzrisiken. Dermapharm will trotz Corona-Krise weiter zulegen. Givaudan steigert Umsatz in Corona-Krise.
DAX im Minus -- Schneider Electric setzt Aktienrückkäufe aus und Krisenfonds ein -- Frühjahrsgutachten sieht schwere Rezession -- Lufthansa, TUI, Deutsche Post, Vonovia, Shop Apotheke im Fokus
ASOS-Aktie schnellt nach Kapitalmaßnahme hoch. BMW kündigt Produktion von Atemschutzmasken an. GEA Group verschiebt Hauptversammlung. Commerzbank- und Deutsche Bank-Aktien tief: Berenberg warnt vor Bilanzrisiken. Dermapharm will trotz Corona-Krise weiter zulegen. Givaudan steigert Umsatz in Corona-Krise.
DAX im Minus -- Schneider Electric setzt Aktienrückkäufe aus und Krisenfonds ein -- Frühjahrsgutachten sieht schwere Rezession -- Lufthansa, TUI, Deutsche Post, Vonovia, Shop Apotheke im Fokus
ASOS-Aktie schnellt nach Kapitalmaßnahme hoch. BMW kündigt Produktion von Atemschutzmasken an. GEA Group verschiebt Hauptversammlung. Commerzbank- und Deutsche Bank-Aktien tief: Berenberg warnt vor Bilanzrisiken. Dermapharm will trotz Corona-Krise weiter zulegen. Givaudan steigert Umsatz in Corona-Krise.
DAX im Minus -- Schneider Electric setzt Aktienrückkäufe aus und Krisenfonds ein -- Frühjahrsgutachten sieht schwere Rezession -- Lufthansa, TUI, Deutsche Post, Vonovia, Shop Apotheke im Fokus
ASOS-Aktie schnellt nach Kapitalmaßnahme hoch. BMW kündigt Produktion von Atemschutzmasken an. GEA Group verschiebt Hauptversammlung. Commerzbank- und Deutsche Bank-Aktien tief: Berenberg warnt vor Bilanzrisiken. Dermapharm will trotz Corona-Krise weiter zulegen. Givaudan steigert Umsatz in Corona-Krise.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie

+22,08%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +22,08%
Ø Kursziel: 226,64
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 8
Sell: 0
160
180
200
220
240
260
Credit Suisse Group
260,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
235,00 €
Deutsche Bank AG
227,00 €
UBS AG
260,00 €
JP Morgan Chase & Co.
245,00 €
Independent Research GmbH
160,00 €
Morgan Stanley
235,00 €
RBC Capital Markets
230,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
185,00 €
Barclays Capital
246,00 €
Jefferies & Company Inc.
210,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +22,08%
Ø Kursziel: 226,64
alle Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) Kursziele

Aktuelle Analysen

11:51 Uhr CRH buy
11:51 Uhr LafargeHolcim buy
11:50 Uhr MTU Aero Engines Equal weight
11:47 Uhr Airbus Conviction Buy List
11:45 Uhr Vodafone Group buy
11:44 Uhr Schneider Electric overweight
11:43 Uhr Siemens Equal weight
11:35 Uhr Deutsche Post add
11:33 Uhr Deutsche Post Conviction Buy List
11:28 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) overweight
11:25 Uhr ExxonMobil Neutral
11:25 Uhr Vodafone Group overweight
11:23 Uhr Netflix Outperform
11:17 Uhr ASOS buy
11:12 Uhr DWS Group Outperform
11:10 Uhr FUCHS PETROLUB Hold
11:06 Uhr Evonik Conviction Buy List
11:02 Uhr LANXESS Neutral
10:54 Uhr Givaudan Neutral
08:47 Uhr Givaudan Underperform
08:31 Uhr Telefonica Deutschland buy
08:26 Uhr DWS Group buy
08:25 Uhr Reckitt Benckiser buy
08:24 Uhr Nestlé Hold
08:24 Uhr LOréal Hold
08:15 Uhr Rheinmetall kaufen
08:13 Uhr Henkel vz. Hold
08:13 Uhr SAF-Holland SA buy
08:13 Uhr Beiersdorf buy
08:13 Uhr Unilever Hold
08:12 Uhr Danone buy
08:08 Uhr ASML NV overweight
08:08 Uhr SAP overweight
07:59 Uhr Deutsche Post buy
07:59 Uhr BT Group buy
07:04 Uhr Henkel vz. Hold
06:45 Uhr Saint-Gobain Neutral
06:44 Uhr Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft buy
06:43 Uhr LafargeHolcim kaufen
06:42 Uhr CRH overweight
06:30 Uhr HeidelbergCement Underweight
07.04.20 ASOS buy
07.04.20 ASOS Outperform
07.04.20 Vivendi Conviction Buy List
07.04.20 Alstom Neutral
07.04.20 Henkel vz. Neutral
07.04.20 Ahold Delhaize (Ahold) buy
07.04.20 Deutsche Post market-perform
07.04.20 Ahold Delhaize (Ahold) Hold
07.04.20 Henkel vz. Neutral

Umfrage

Corona-Crash an den Börsen: Wird der DAX im April noch weiter fallen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln