Kursverlauf

Continental Aktie News: Continental tendiert am Mittag schwächer

19.07.24 12:04 Uhr

Continental Aktie News: Continental tendiert am Mittag schwächer

Zu den Verlierern des Tages zählt am Freitagmittag die Aktie von Continental. Das Papier von Continental gab in der XETRA-Sitzung ab. Zuletzt ging es um 2,0 Prozent auf 58,02 EUR abwärts.

Werte in diesem Artikel
Aktien

57,30 EUR -1,34 EUR -2,29%

Die Aktie verlor um 11:48 Uhr in der XETRA-Sitzung 2,0 Prozent auf 58,02 EUR. Der Kurs der Continental-Aktie gab im heutigen Tagestief bis auf 57,92 EUR nach. Zum Ertönen der Startglocke stand der Anteilsschein bei 58,22 EUR. Zuletzt betrug der Umsatz im XETRA-Handel 30.096 Continental-Aktien.

Am 02.01.2024 stieg das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Hoch bei 78,40 EUR. Zum 52-Wochen-Hoch tendiert die Continental-Aktie somit 25,99 Prozent niedriger. Am 02.07.2024 sank der Aktienkurs auf das 52-Wochen-Tief bei 51,58 EUR ab. Mit dem aktuellen Kurs notiert die Continental-Aktie 12,49 Prozent über dem 52-Wochen-Tief.

Continental-Anleger erhielten im Jahr 2023 eine Dividende von 2,20 EUR, Analysten gehen in diesem Jahr von 2,21 EUR aus. Beim Kursziel liegen die Analysten-Schätzungen bei durchschnittlich 74,67 EUR.

Am 08.05.2024 lud Continental zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 31.03.2024 endete. Continental hat im jüngsten Jahresviertel einen Verlust von -0,27 EUR je Aktie erwirtschaftet. Im Vorjahresviertel waren es 1,91 EUR je Aktie gewesen. Beim Umsatz kam es zu einer Abschwächung von 5,03 Prozent auf 9,79 Mrd. EUR. Im Vorjahresviertel hatte Continental 10,31 Mrd. EUR umgesetzt.

Voraussichtlich am 07.08.2024 dürfte Continental Anlegern einen Blick in die Q2 2024-Bilanz gewähren. Schätzungsweise am 06.08.2025 dürfte Continental die Q2 2025-Finanzergebnisse präsentieren.

Der Gewinn 2024 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 7,67 EUR je Continental-Aktie belaufen.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Continental-Aktie

Handel in Frankfurt: DAX beendet den Handel in der Verlustzone

Schwacher Handel in Frankfurt: LUS-DAX verbucht schlussendlich Verluste

DAX 40-Papier Continental-Aktie: So viel Verlust hätte eine Continental-Investition von vor 3 Jahren eingebracht

Ausgewählte Hebelprodukte auf Continental

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Continental

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Continental

Nachrichten zu Continental AG

Analysen zu Continental AG

DatumRatingAnalyst
16.07.2024Continental UnderperformBernstein Research
16.07.2024Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2024Continental HaltenDZ BANK
04.07.2024Continental HoldDeutsche Bank AG
04.07.2024Continental BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
04.07.2024Continental BuyWarburg Research
04.07.2024Continental BuyJefferies & Company Inc.
04.07.2024Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
25.06.2024Continental BuyWarburg Research
05.06.2024Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
16.07.2024Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2024Continental HaltenDZ BANK
04.07.2024Continental HoldDeutsche Bank AG
04.07.2024Continental NeutralUBS AG
02.07.2024Continental NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
16.07.2024Continental UnderperformBernstein Research
26.06.2024Continental UnderperformBernstein Research
20.06.2024Continental UnderperformBernstein Research
19.06.2024Continental UnderperformBernstein Research
07.06.2024Continental UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"