26.02.2021 19:32

TikTok möchte kleine und mittelständische Unternehmen unterstützen

Unterstützung für KMUs: TikTok möchte kleine und mittelständische Unternehmen unterstützen | Nachricht | finanzen.net
Unterstützung für KMUs
Folgen
TikTok startet nun einen Hub für kleine und mittelständische Unternehmen, das mit einigen Tools wie dem TikTok Ads Manager und TikTok Pixel daherkommt.
Werbung

Mit dieser Maßnahme hilft TikTok kleineren Unternehmen

Die Social-Media-App TikTok erklärte jüngst, dass sie kleine und mittelständische Unternehmen während der coronabedingten Wirtschaftskrise unterstützen möchte. Im Gegensatz zu großen Firmen haben kleine und mittelständische Unternehmen häufig niedrigere Marketing-Budgets und es ist dadurch eine größere Herausforderung, eine wachsende Reichweite aufzubauen. Dies soll nun dank TikTok leichter werden. Über spezifische Hashtags wie #smallbusiness soll es so einfacher werden, eine Community von gleichgesinnten Menschen aufzubauen.

Seit dem 19. Januar 2021 bietet TikTok nun unter dem Werbeslogan "Mach deine Werbung 100% TikTok" einen TikTok-Hub für kleine und mittelständische Unternehmen an. Lisa Friedrich, Head of SMB für TikTok in Europa meint dazu bei auf der Plattform: "Wir bei TikTok glauben, dass der Aufbau von authentischen und positiven Communities eine entscheidende Rolle für kleine und mittlere Unternehmen spielt. Sie müssen von ihren potentiellen Kund*innen gehört und gesehen werden. Im Gegensatz zu den Möglichkeiten und Budgets der Werbeabteilungen größerer Unternehmen zählt für KMU jeder Euro und jeder Cent, der ausgegeben wird. Deshalb freue ich mich, dass unser neuer TikTok-Hub für KMU dabei unterstützen kann, von neuen Zielgruppen entdeckt zu werden."

Neu: Der TikTok Ads Manager

Neben dem Hub für TikTok-User geht eine weitere Neuerung an den Start: der TikTok Ads-Manager. Unternehmer können hierzu eine genaue Anleitung zu den Möglichkeiten und der Nutzung des Ads Managers auf Instagram finden.

TikTok Pixel ist zudem ein Tool, mit dem die Unternehmen ihren Traffic und Conversions messen können.

Kreativität und Authentizität statt Perfektion

Bei TikTok ginge es zudem weniger um Perfektion, sondern eher um den Aufbau einer Community und darum, authentische Einblicke zu geben. "Erfolgreiche Marken arbeiten mit der Kreativität unserer Community, binden Erfahrungen und Eindrücke unserer Creator*innen ein und ermöglichen Interaktionen der Nutzer*innen. Je authentischer sich Inhalte in den personalisierten Für dich-Feed einfügen, desto besser. Das gilt für große Marken genauso wie für kleine und mittlere Unternehmen. Auf TikTok ist es auch für kleinere Unternehmen möglich, sehr schnell eine große Reichweite aufzubauen. Es geht nicht um perfekte und polierte Inhalte - der kreativste und authentischste Inhalt setzt sich durch. Mit der richtigen Ansprache können Unternehmen so ganz neue Zielgruppen auf TikTok erschließen", so Thomas Wlazik, Managing Director Global Business Solutions bei TikTok Deutschland.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: XanderSt / Shutterstock.com

Nachrichten zu ByteDance

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ByteDance

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

Dow schließt nach Rekord höher -- DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende -- Boeing warnt erneut vor Problemen mit 737 MAX -- Post hebt Prognose an -- BioNTech, PUMA-Aktie, Airbus, TUI, Tesla im Fokus

Mitarbeiter stimmen gegen erste US-Gewerkschaft bei Amazon. Auch Thrombose-Fälle bei Impfstoff von Johnson & Johnson. Google zieht Berufung gegen Urteil zu Bund-Gesundheitsportal zurück. SÜSS MicroTec will 2021 weiter zulegen. Banco Santander reorganisiert die Berichtssegmente. Delivery Hero investiert Millionenbetrag in spanische Glovo.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie weit kann die DAX-Rally den Leitindex bis Ende 2021 tragen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln