finanzen.net

JDC Group Aktie WKN: A0B9N3 / ISIN: DE000A0B9N37

7,06EUR
-0,02EUR
-0,28%
20.06.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
02.06.2009 12:09
Bewerten
(0)

Aragon halten (SES Research GmbH)

DRUCKEN
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Torsten Klingner, Analyst von SES Research, stuft die Aragon-Aktie (ISIN DE000A0B9N37/ WKN A0B9N3) weiterhin mit "halten" ein.

Aragon habe am 29.05.2009 gemischte Zahlen für das erste Quartal berichtet. Die Zahlen seien leicht schwächer als erwartet ausgefallen. Gründe für die rückläufigen Zahlen (Umsatz -21%) seien: Rückgang beim Absatz von Investmentprodukten um 15% auf EUR 271 Mio. durch die Zurückhaltung der Privatanleger aufgrund der Finanzkrise; insbesondere durch Kursrückgänge verursachte Verringerung der Asset under Administration um 42% yoy auf EUR 2,1 Mrd. (Rückgang der Bestandsprovision); nochmals Restrukturierungsaufwendungen in Höhe von ca. EUR 0,5 Mio.

Insbesondere der Absatz von geschlossenen Fonds (-44%), Investmentfonds (-27%) und Zertifikaten (-96%) sei im Q1 umfeldbedingt schwach gewesen. Beispielsweise habe der Zertifikateabsatz unter dem Vertrauensverlust infolge der Lehman-Pleite gelitten. Des Weiteren hätten durch die globale Krise im Schiffsmarkt keine Schifffonds abgesetzt werden können. Hingegen habe der starke Absatz von Versicherungsprodukten (+91%) einen Teil des Umsatzrückgangs kompensieren können.

Bereinigt um Sonderbelastungen hätten die im Q4/08 begonnenen Konsolidierungsmaßnahmen zu Kostensenkungen von EUR 1 Mio. yoy (22%) geführt. 2009 werde mit Kosteneinsparungen von EUR 4 Mio. gerechnet (SESe).

Mit Blick auf die Q1-Zahlen bestehe ein hohes Risiko, dass die Guidance nicht erreicht werden könne. Mit Blick auf den verhaltenen Produktabsatz im Q1 würden die Prognosen angepasst. Im Q2/Q3 werde nicht mit einer signifikanten Belebung bei Einmalanlagen von Aktienfonds, geschlossenen Fonds und Zertifikaten gerechnet. Demgegenüber sollte der starke Vertrieb bei Versicherungsprodukten aufgrund des verstärkten Sicherheitsbedürfnisses der Anleger nachhaltig sein.

Angesichts der Markterholung dürfte das Q2 besser als das Q1 ausfallen. In Kombination mit den visibel werdenden Kostensenkungen werde mit der Umkehr der negativen Ergebnisdynamik gerechnet.

Auf Basis der reduzierten Prognosen werde das Kursziel von EUR 14,00 auf EUR 11,50 gesenkt (Basis: DCF-Modell).

Die Analysten von SES Research bleiben bei ihrem "halten"-Rating für die Aragon-Aktie. (Analyse vom 02.06.2009) (02.06.2009/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 02.06.2009

Zusammenfassung: Aragon halten

Unternehmen:
JDC Group AG
Analyst:
SES Research GmbH
Kursziel:
-
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
9,77 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
7,12 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
27,7
Ø Kursziel:
11,90 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu JDC Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.05.2019JDC Group KaufenGBC
02.11.2018JDC Group KaufenGBC
04.09.2018JDC Group KaufenGBC
12.07.2018JDC Group KaufenGBC
21.03.2018JDC Group KaufenGBC
28.05.2019JDC Group KaufenGBC
02.11.2018JDC Group KaufenGBC
04.09.2018JDC Group KaufenGBC
12.07.2018JDC Group KaufenGBC
21.03.2018JDC Group KaufenGBC
07.03.2011Aragon haltenEuro am Sonntag
01.09.2010Aragon haltenSES Research/ Warburg Gruppe
23.08.2010Aragon haltenSES Research/ Warburg Gruppe
31.05.2010Aragon haltenSES Research/ Warburg Gruppe
02.06.2009Aragon haltenSES Research GmbH

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JDC Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu JDC Group AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele JDC Group Aktie

+68,56%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +68,56%
Ø Kursziel: 11,90
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 0
Sell: 0
10,8
11
11,2
11,4
11,6
11,8
GBC
12,40 €
GBC
12,10 €
GBC
12,10 €
GBC
11 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +68,56%
Ø Kursziel: 11,90
alle JDC Group Kursziele

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Slack
BASFBASF11
Lufthansa AG823212
SteinhoffA14XB9