CropEnergies Aktie WKN: A0LAUP / ISIN: DE000A0LAUP1

9,26EUR
-0,07EUR
-0,75%
KAUFEN
VERKAUFEN
Werbung
mehr Daten anzeigen
13.7.2007 15:14
Bewerten
(0)

CropEnergies Downgrade (HypoVereinsbank)

München (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Alexander Stiehler von der HypoVereinsbank senkt sein Rating für die Aktie von CropEnergies (ISIN DE000A0LAUP1/ WKN A0LAUP) von zuvor "buy" auf jetzt "hold".

Der präsentierte Geschäftsjahresausblick für das operative Ergebnis habe enttäuscht.

Die Umsatzziele für 2007/2008 seien bestätigt worden. So solle sich der Umsatz um rund 25% erhöhen. Die EBIT-Erwartung sei im Zuge der Veröffentlichung der Erstquartalszahlen erstmals konkretisiert worden. So werde wegen massiv gestiegener Rohstoffpreise beim EBIT mit einem weniger starken Wachstum als beim Umsatz gerechnet.

Aufgrund der fallenden Bioethanolpreise hätten die Analysten von der HypoVereinsbank ihre Umsatzerwartungen für 2007/2008 von 203 Millionen Euro auf 182 Millionen Euro gesenkt. Für das Geschäftsjahr 2008/2009 sei die Prognose von zuvor 387,2 Millionen Euro auf 355,7 Millionen Euro reduziert worden. Auf EBIT-Ebene senke man die Schätzungen für 2007/2008 von 28,2 Millionen Euro auf 22,1 Millionen Euro und für 2008/2009 von 46,7 Millionen Euro auf 34 Millionen Euro. Beim Jahresüberschuss rechne man nun für 2007/2008 mit 17,6 Millionen Euro und für 2008/2009 mit 23,2 Millionen Euro.

Für das erste Quartal 2007/2008 habe die Gesellschaft ein gutes operatives Ergebnis präsentieren können. Der Gewinn je Aktie habe mit 0,05 Euro leicht über den Erwartungen gelegen. Trotz des mit 34,1 Millionen Euro schwachen Umsatzes sei das EBIT mit 5,5 Millionen Euro gut ausgefallen. Der fehlende Umsatz sei nach Unternehmensangaben auf logistische Hindernisse zurückzuführen. Der Abtransport des Bioethanols vom Werk habe nicht planmäßig vollzogen werden können. Allerdings habe das Problem mittlerweile gelöst werden können. Das Kursziel für die Aktie habe man von zuvor 8,60 Euro auf nun 7,40 Euro gesenkt.

Die Analysten von der HypoVereinsbank senken ihr Rating für die Aktien von CropEnergies von zuvor "buy" auf jetzt "hold". (Analyse vom 12.07.2007)
(13.07.2007/ac/a/nw)
Offenlegungstatbestand nach WpHG §34b: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Weitere möglichen Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Analyse-Datum: 13.07.2007

Zusammenfassung: CropEnergies hold

Unternehmen:
CropEnergies AG
Analyst:
HypoVereinsbank
Kursziel:
-
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Downgrade
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
KGV*:
34,3
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu CropEnergies AG

20.11.19 CropEnergies Halten DZ BANK
11.07.19 CropEnergies neutral DZ BANK
10.04.18 CropEnergies Verkaufen DZ BANK
19.05.15 CropEnergies Halten DZ-Bank AG
13.04.15 CropEnergies Halten DZ-Bank AG
mehr Analysen

Nachrichten zu CropEnergies AG

Euro am Sonntag-Zerti-Tipp
Tipp des Tages: Knock-out-Call auf Südzucker
Zucker wird knapper, Europas Marktführer Südzucker profitiert von der steigenden Nachfrage nach Bioethanol. Im Kurs ist das nicht angekommen. Chance für einen Call.
Euro am Sonntag-Zerti-Tipp
Tipp des Tages: Knock-out-Call auf Südzucker
Zucker wird knapper, Europas Marktführer Südzucker profitiert von der steigenden Nachfrage nach Bioethanol. Im Kurs ist das nicht angekommen. Chance für einen Call.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln