Schumag Aktie

1,71EUR
+0,08EUR
+4,91%
28.07.2021
Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung
mehr Daten anzeigen
09.03.2021 16:39

Schumag Halten (GSC Research GmbH)

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die SCHUMAG AG im Geschäftsjahr 2019/20 (per 30.9.) trotz der Belastungen durch die Corona-Pandemie wichtige Meilensteine im Rahmen des Sanierungskonzepts umgesetzt und die finanzielle Situation stabilisiert. In der Folge bestätigt der Analyst sein Kursziel und nennt ein positives Votum.

Nach Aussage des Analysten gebe es nach wie vor personelle Überkapazitäten. Gleichzeitig sei der Altersdurchschnitt der Belegschaft recht hoch, so dass das Unternehmen in Zukunft mit einem verstärkten altersbedingten Verlust von Mitarbeitern und damit auch von Know-how rechnen müsse. Hier steuere die Gesellschaft mit verstärkten Aus-, Weiterbildungs- und Qualifikationsmaßnahmen sowie gezielten Neueinstellungen gegen. Eine weitere Baustelle stelle der veraltete Maschinenpark dar, was zu ausfallbedingten Produktionsunterbrechungen und hohen Instandhaltungsaufwendungen führen könne.

Nach Analystendarstellung fokussiere sich das Unternehmen auf die strategisch wichtige Kundschaft, die für 70 Prozent der Erlöse stehe. Angesichts eines auf lediglich drei Adressen entfallenden Umsatzanteils von rund 43 Prozent müsse das Klumpenrisiko laut GSC aber reduziert werden. Großes Potenzial werde von dem Analysten im Bereich Remanufacturing/Aftermarket für das Kerngeschäft mit Injektoren und Hochdruckpumpen gesehen. Trotz der Vielzahl der bereits vollzogenen und noch in Umsetzung befindlichen Schritte zur Sanierung der Gesellschaft stelle sich die Situation der SCHUMAG AG weiterhin herausfordernd dar, so der Analyst. In der Folge bestätigt er das Kursziel von 1,50 Euro, nimmt aufgrund des zuletzt starken Kursaufschwungs das Rating auf „Halten“ (zuvor: „kaufen“) zurück.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 09.03.2021, 16:35 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 09.03.2021 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.gsc-research.de/uploads/tx_mfcgsc/artikel/2021-03-09_SCHUMAG.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

 

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: Schumag Halten

Unternehmen:
Schumag AG
Analyst:
GSC Research GmbH
Kursziel:
1,50 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
1,52 €
Abst. Kursziel*:
-1,32%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
1,71 €
Abst. Kursziel aktuell:
-12,28%
Analyst Name:
Jens Nielsen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Schumag AG

18.06.21 Schumag Kaufen GSC Research GmbH
09.03.21 Schumag Halten GSC Research GmbH
07.09.20 Schumag Kaufen GSC Research GmbH
mehr Analysen

Nachrichten zu Schumag AG

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Aktuelle Analysen

28.07.21 Tesla Kaufen
28.07.21 Dürr Buy
28.07.21 Infineon Overweight
28.07.21 Deutsche Bank Neutral
28.07.21 DWS Group Overweight
28.07.21 DEFAMA Deutsche Fachmarkt Aktiengesellschaft Kaufen
28.07.21 Deutsche Börse Kaufen
28.07.21 Apple Kaufen
28.07.21 Boeing Conviction Buy List
28.07.21 GlaxoSmithKline Neutral
28.07.21 Apple Market-Perform
28.07.21 GlaxoSmithKline Buy
28.07.21 GlaxoSmithKline Buy
28.07.21 Deutsche Bank Halten
28.07.21 Apple Overweight
28.07.21 Valeo SA Buy
28.07.21 Kering Outperform
28.07.21 Kering Buy
28.07.21 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Buy
28.07.21 Rio Tinto Sector Perform
28.07.21 BAT Outperform
28.07.21 Apple Neutral
28.07.21 Prudential Overweight
28.07.21 Apple Buy
28.07.21 1&1 Overweight
28.07.21 United Internet Overweight
28.07.21 Reckitt Benckiser Buy
28.07.21 Microsoft Outperform
28.07.21 Reckitt Benckiser Overweight
28.07.21 Deutsche Bank Equal Weight
28.07.21 Reckitt Benckiser Buy
28.07.21 Reckitt Benckiser Outperform
28.07.21 Alphabet A (ex Google) Outperform
28.07.21 Sartorius vz. Halten
28.07.21 Vantage Towers Neutral
28.07.21 Telefonica Deutschland Overweight
28.07.21 BASF Halten
28.07.21 TRATON Overweight
28.07.21 Alphabet C (ex Google) Buy
28.07.21 DWS Group Overweight
28.07.21 BASF Equal Weight
28.07.21 Telefonica Deutschland Overweight
28.07.21 United Parcel Service Outperform
28.07.21 Santander Buy
28.07.21 Santander Underperform
28.07.21 DWS Group Buy
28.07.21 Barclays Buy
28.07.21 Barclays Buy
28.07.21 Telefonica Deutschland Hold
28.07.21 Siltronic Hold

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln