AUTO1 Aktie

Kaufen
Verkaufen
8,53 EUR +0,18 EUR +2,09 %
WKN A2LQ88ISIN DE000A2LQ884
STU
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos ohne Gebühren beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen

WKN A2LQ88

ISIN DE000A2LQ884


AUTO1 Ausblick auf 2022 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Die AUTO1 Group gibt die folgende Prognose für das Gesamtjahr 2022 ab, die ihre finanziellen Prioritäten widerspiegelt, Einheiten in beiden Segmenten auszubauen, das Rohergebnis zu steigern und den Weg Richtung Profitabilität auf Gruppenebene zu ebnen. - Umsatzprognose: 5,7-6,8 Mrd. EUR (2021: 4,8 Mrd. EUR) - Rohergebnisprognose: 470-580 Mio. EUR (2021: 431 Mio. EUR) - Absatzprognose für das Merchant Segment: 580.000-680.000 Fahrzeuge (2021: 555.351 Fahrzeuge) - Absatzprognose für das Retail Segment: 70.000-90.000 Fahrzeuge (2021: 41.380 Fahrzeuge) - Absatzprognose AUTO1 Group: 650.000-770.000 Fahrzeuge (2021: 596.731 Fahrzeuge) - Erwartete bereinigte EBITDA-Marge zwischen -2,0% und -3,0%. Obwohl die AUTO1 Group nicht in Russland und nur minimal in der Ukraine tätig ist, hat das Unternehmen in einigen seiner mittel- und osteuropäischen Märkte einen Anstieg der Volatilität und eine Eintrübung des Konsumklimas festgestellt, die möglicherweise anhalten werden. Die zukünftigen Auswirkungen auf das Geschäft der AUTO1 Group hängen von der Dauer, dem Ausmaß und der Intensität des Konflikts ab. Das Unternehmen geht davon aus, dass es gut aufgestellt ist, um auf weitere Änderungen im Marktumfeld angemessen zu reagieren.

Update 11.05.2022: Die AUTO1 Group bestätigt ihr Umsatzziel für das Gesamtjahr 2022 in Höhe von 5,7 bis 6,8 Mrd. EUR und erwartet einen Bruttogewinn von 470 bis 580 Mio. EUR bei einer bereinigten EBITDA-Marge zwischen -2,0 und -3,0 Prozent. Das Unternehmen strebt weiterhin ein Ziel von 650.000-770.000 verkauften Einheiten an, wobei 70.000-90.000 Einheiten in ihrem schnell wachsenden Autohero-Retail Segment verkauft werden sollen.

Update 3.08.2022: AUTO1 Group erhöht das Umsatzziel von 5,7 bis 6,8 Mrd. EUR auf 6,0 bis 7,0 Mrd. EUR. Die Rohergebnisspanne von 470-580 Mio. EUR und die bereinigte EBITDA-Marge zwischen -2,0 und -3,0% bleiben unverändert.