finanzen.net

Hypoport Aktie WKN: 549336 / ISIN: DE0005493365

231,50EUR
-5,50EUR
-2,32%
13:15:07
KAUFEN
VERKAUFEN

Hypoport Ausblick auf 2019 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Die einzelnen Hypoport-Segmente werden sich 2019 voraussichtlich in ihrer Umsatz- und Ertragsentwicklung leicht unterschiedlich, aber alle vier positiv entwickeln. Wir rechnen daher – unter der Annahme, dass es zu keinen signifikanten Verwerfungen innerhalb der Kredit-, Immobilien- oder Versicherungswirtschaft, also den operativen Märkten der Hypoport-Gruppe, kommt - für das Geschäftsjahr 2019 bei einem prozentual zweistelligem Wachstum mit einem Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. € und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. €.

Update 13.05.2019: Ronald Slabke, Vorsitzender des Vorstands, kommentiert die Entwicklung in den ersten drei Monaten 2019 wie folgt: "Unsere vier Hypoport-Segmente sind zum Jahresauftakt 2019 sowohl organisch als auch ergänzt durch Akquisitionen weiter gewachsen. Das Segment Kreditplattform entwickelte sich hervorragend und wird auch im Gesamtjahr 2019 ein wichtiger Wachstumstreiber bleiben. Auch das Wachstum der beiden jüngsten Segmente Versicherungsplattform und Immobilienplattform stimmt uns optimistisch für unsere kurz- & mittelfristige Zukunft, sodass wir für das Gesamtjahr 2019 weiterhin mit einen Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. EUR für die gesamte Hypoport-Gruppe rechnen."

Update 5.08.2019: Ronald Slabke, Vorsitzender des Vorstands, kommentiert die Entwicklung wie folgt: "Die Hypoport-Gruppe setzt auch im Jahr 2019 ihr Wachstum eindrucksvoll fort. Das ausschließlich organische Wachstum im Segment Kreditplattform ist hervorragend und unsere Ausweitung des Produktangebots im Segment Privatkunden der richtige Weg für weiteres organisches Wachstum. Auch die Entwicklung der beiden jüngeren Segmente Versicherungsplattform und Immobilienplattform stimmt uns sehr optimistisch für 2019 und darüber hinaus, sodass wir unsere Prognose für einen Konzernumsatz zwischen 310 und 340 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 32 und 40 Mio. EUR für 2019 bestätigen."

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
EVOTEC SE566480
Infineon AG623100
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001