INDUS Aktie WKN: 620010 / ISIN: DE0006200108

33,55EUR
-0,50EUR
-1,47%
22.01.2021
Diese Aktie kaufen
mehr Daten anzeigen
Werbung

INDUS Ausblick auf 2020 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Obwohl die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 die aktuell absehbaren Folgen der Corona-Pandemie berücksichtigt, ist sie mit einer hohen Unsicherheit behaftet: Nach einem soliden Jahresauftakt im Januar und Februar geht der Vorstand für das Gesamtjahr 2020 unter dem Eindruck der aktuellen Herausforderungen durch die Coronavirus-Pandemie von einem Umsatz von 1,5 bis 1,65 Mrd. Euro und einem operativen Ergebnis (EBIT) von 85 bis 95 Mio. Euro aus. Bei dieser Prognose sind die angestrebten Neuerwerbe auf erster und zweiter Ebene nicht berücksichtigt. Im Fokus sind Zukäufe in den Zukunftsbranchen Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik, Bautechnik, Sicherheitstechnik, Medizin- und Gesundheitstechnik, Technik für Infrastruktur und Logistik sowie Energie- und Umwelttechnik.

Update 7.05.2020: Vor dem Hintergrund der gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie, deren Effekte auf die Planung sich für das restliche Jahr 2020 zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr verlässlich quantifizieren lassen, geht der Vorstand aus heutiger Sicht nicht davon aus, die am 30. März 2020 im Geschäftsbericht 2019 auf Seite 116 für das Jahr 2020 kommunizierte Prognose zu erreichen. Die INDUS Holding AG wird eine aktualisierte Prognose veröffentlichen, sobald dies verlässlich möglich ist.

Update 3.08.2020: Für das Geschäftsjahr 2020 rechnet INDUS zum jetzigen Zeitpunkt auf Gruppenebene mit einem Umsatz im Bereich von 1,45 Mrd. EUR bis 1,6 Mrd. EUR und einem operativen Ergebnis (EBIT) von 0 Mio. EUR bis 20 Mio. EUR.

Update 12.11.2020: INDUS bestätigt ihre Prognose für das Gesamtjahr mit einem Umsatz zwischen 1,45 und 1,6 Mrd. EUR und einem operativen Ergebnis (EBIT) zwischen 0 und 20 Mio. EUR. Dies setzt voraus, dass die Corona-Schutzmaßnahmen nicht noch weiter verschärft werden und der Betrieb der Beteiligungen aufrechterhalten werden kann.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln