Medigene Aktie

3,81EUR
+0,04EUR
+0,93%
20:45:03

WKN: A1X3W0 / ISIN: DE000A1X3W00

  Kaufen  
Verkaufen
Werbung

Medigene Ausblick auf 2021 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Die Finanzprognose 2021 reflektiert die Fokussierung und die Fortschritte des Unternehmens im Kerngeschäft Immuntherapien. Nicht enthalten in diesen Schätzungen sind potenzielle künftige Meilensteinzahlungen aus bestehenden oder zukünftigen Partnerschaften oder Transaktionen, da das Eintreten solcher Ereignisse bzw. deren Zeitpunkt und Umfang zu einem großen Teil von externen Parteien abhängen und daher von Medigene nicht zuverlässig prognostiziert werden können. Medigene erwartet im Jahr 2021 Gesamterlöse in Höhe von 7 - 9 Mio. Eur, F&E-Kosten in Höhe von 14 - 20 Mio. Eur und ein negatives EBITDA in Höhe von 10 - 17 Mio. Eur zu erzielen.

Update 11.05.2021: Medigene bestätigt ihre im Konzernlagebericht 2020 veröffentlichte Finanzprognose 2021. Das Unternehmen erwartet weiterhin Gesamterlöse in Höhe von 7 - 9 Mio. Eur, Forschungs- und Entwicklungskosten von 14 - 20 Mio. Eur und einen EBITDA-Verlust von 10 - 17 Mio. Eur. Derzeit erwartet Medigene keine wesentlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Gesamterlöse, Forschungs- und Entwicklungskosten sowie EBITDA-Verlust. Auf Basis der derzeitigen Planungen ist das Unternehmen bis in das dritte Quartal 2022 finanziert.

Update 12.08.2021: Das Management bestätigt die bisherige Finanzprognose und erwartet im Jahr 2021 weiterhin Gesamterlöse in Höhe von 7 - 9 Mio. Eur, F&E-Kosten in Höhe von 14 - 20 Mio. Eur und ein negatives EBITDA in Höhe von 10 - 17 Mio. Eur, ohne dass die COVID-19-Pandemie wesentliche Einflüsse auf diese Erwartungen haben würde. Diese Schätzungen enthalten keine potenziellen künftigen Meilensteinzahlungen aus bestehenden oder zukünftigen Partnerschaften oder Transaktionen, da das Eintreten solcher Ereignisse bzw. deren Zeitpunkt und Umfang zu einem großen Teil von externen Parteien abhängt und daher von Medigene nicht zuverlässig prognostiziert werden kann.

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln