finanzen.net

Evening Star

Die bearishe Chartformation Evening Star kündigt eine Trendwende an und kann als klares Umkehrsignal nach einem starken Aufwärtstrend gewertet werden. Er bildet das Gegenstück zu der Chartformation Morning Star.

Wie äußert sich diese Chartformation?

Insgesamt besteht die Formation aus drei Elementen. Am Tag 1 tritt ein "Long White Body“ auf. Hier haben in der Regel noch die Bullen die Kontrolle und es sind neue Hochs zu verzeichnen. Diese wird am nächsten Tag von dem sogenannten kleinen "Real Body" gefolgt. Dieser Kerze kann weiß oder auch schwarz sein, sie liegt dabei stets oberhalb der ersten Kerze und weist keinerlei Berührung mit dieser auf. Auch an dem zweiten Tag sind dabei noch immer sehr hohe Kursgewinne zu verzeichnen.

Dies ändert sich jedoch mit dem Erscheinen des dritten und letzten Elements, dem sogenannte "Long Black Body", eine Kerze in Form eines großen und schwarzen Körpers. Sie tritt am dritten Tag auf, welcher mit einem Gap eröffnet, und dringt mindestens bis zur Hälfte in den ersten Körper, den "Long White Body" ein. Je schwächer dabei die dritte Kerze ist, desto größer ist auch die jeweilige Aussagekraft des Evening Stars. Die Bären sind nun in der Lage, die Shortpositionen zu nutzen und die Preise weiter nach unten zu drücken.

zurück zur Übersicht

Ihre Auswahlmöglichkeiten

Weitere Lexika

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Microsoft Corp.870747
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
ITM Power plcA0B57L
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9