25.05.2021 10:01

CIMIC will Mehrheitsbeteiligung Devine vollständig übernehmen

Bar-Angebot geplant: CIMIC will Mehrheitsbeteiligung Devine vollständig übernehmen | Nachricht | finanzen.net
Bar-Angebot geplant
Folgen
Der australische Bau- und Bergbaudienstleister CIMIC will das Wohn- und Bauunternehmen Devine komplett übernehmen.
Werbung
Die HOCHTIEF-Tochter hält bereits 59 Prozent an der Devine Ltd, und will sich nun auch noch den Rest einverleiben. Dazu plant die CIMIC Group Ltd ein Bar-Angebot über insgesamt 15,6 Millionen australische Dollar (umgerechnet rund 9,9 Millionen Euro) bzw 0,24 australische Dollar je Devine-Aktie. Das ist doppelt so hoch wie der letzte Schlusskurs.

CIMIC-Töchter bauen Autobahn für 1,95 Mrd australische Dollar

Zwei große Tranchen des Planungs- und Bauprojektes Stage 1 der Autobahn M6 im Großraum Sydney sind an zwei Tochtergesellschaften des Baukonzerns CIMIC gegangen. Die mehrheitlich zum Essener HOCHTIEF-Konzern gehörende Gesellschaft erklärte, das gemeinsame Umsatzvolumen von CPB und UGL belaufe sich auf 1,95 Milliarden australische Dollar (1,24 Milliarden Euro).

Insgesamt kostet die bis 2025 geplante Erstellung des Autobahnabschnitts, der auch einen Tunnel umfasst, 2,5 Milliarden Dollar.

(Dow Jones)

Bildquellen: CIMIC

Nachrichten zu Devine Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Devine Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Devine News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Devine News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Devine Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Wall Street schließen uneins -- DAX letztlich wenig bewegt -- Bitcoin erstmals über 66.000 US-Dollar -- Facebook vor Namensänderung? -- Sartorius steigert Erlöse -- Evergrande, ASML, Netflix im Fokus

US-Notenbank: Wirtschaftsdynamik schwächt sich etwas ab. Pinterest legt sich Videos im TikTok-Format zu. Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zum Jahresende zurück. Erstflug von Boeing-Raumschiff Starliner verzögert sich weiter. United Airlines erholt sich langsam von Corona-Krise. Verizon erhöht Gewinnprognose für 2021.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln