19.09.2021 14:18

Geheime Spielzeugschätze: Im Kinderzimmer schlummern Spielzeuge mit echtem Potenzial

Wertvoller Besitz: Geheime Spielzeugschätze: Im Kinderzimmer schlummern Spielzeuge mit echtem Potenzial | Nachricht | finanzen.net
Wertvoller Besitz
Folgen
Das alte Spielzeug wird nicht mehr benutzt und modert stattdessen auf dem Dachboden vor sich hin? Wer nicht allzu sehr daran hängt, sollte in den Spielzeug-Kisten auf jeden Fall nach Sammlerstücken suchen - denn schon eine alte Barbie oder eine unscheinbare Figur aus einem Überraschungsei könnten sich als wahre Schätze herausstellen. Eine Übersicht mittlerweile wertvoller Spielsachen.
Werbung
Allgemein gilt, dass Spielzeug immer mehr wert sein kann als erwartet. Deswegen lohnt es sich, auch unscheinbare Gegenstände bei einem Antiquitätenhändler preislich einordnen zu lassen. Und: Je neuwertiger, desto wertvoller. Insbesondere originalverpackte Spielsachen können viel Geld einbringen.

Diddl-Blöcke

Seit 1994 sind die Schreibblöcke mit der Comic-Springmaus auf dem Markt - und erfreuen sich mittlerweile echten Sammlerwertes: Alte Modelle oder besondere Ausgaben können, insbesondere wenn diese noch originalverpackt sind, viel Geld einbringen. Selbst einzelne Blätter sollen für bis zu sechs Euro verkauft werden können. Auf eBay finden sich Angebote in Höhe von bis zu 80 Euro für einzelne, vollständige Blöcke. Sammlungen werden entsprechend zu noch höheren Preisen gehandelt.

Einen Versuch, alte Blöcke auf einem Sammler- oder Kleinanzeigenportal zu einem Preis im zweistelligen Bereich anzubieten, ist es also definitiv wert.

"Star Wars Jawa" mit Vinyl-Cape, Lego und Figuren aus Ü-Eiern

Bei Sammlern ebenfalls beliebt sind "Star Wars"-Figuren: Besonders wertvoll ist dabei der "Jawa" mit Blaster und einem Cape aus Vinyl: Modelle mit einem Mantel aus diesem Material sind eine Rarität und werden aktuell etwa auf eBay für um die 700 Euro angeboten. Ein Material-Check lohnt sich also.

Auch "Lego Star Wars" avancierte mittlerweile zu einer kleinen Geldanlage: Eine komplette Kollektion wurde laut RTL und Merkur in Großbritannien für umgerechnet stolze 9.000 Euro verkauft. Zudem können wohl das "Café Corner" und das Set "Millennium Falke" von Lego aus dem Jahr 2007 bis zu 2.500 und 4.500 Euro einbringen.

Die kleinen Figuren aus den Überraschungseiern mögen unscheinbar wirken, doch Achtung: RTL erklärt, dass Schlumpf-Figuren aus einem einzigen blauen Rohling, die mit aufgemalter Kleidung, Augen & Co. versehen wurden, für bis zu mehrere tausend Euro verkauft werden. Selbiges gelte für "Ferdi Fallobst" aus dunklem Grundmaterial sowie alte Sammlungen von "Happy Hippo"-Figuren.

He-Man und G. I. Joe

Eine echte Goldgrube sind alte He-Man-Figuren. Diese sind teilweise auch in gebrauchtem Zustand noch wertvoller als Lego-Kollektionen: Auf eBay Kleinanzeigen finden sich Angebote für verschiedene Figuren zum Preis von mehreren tausend Euro - teilweise sogar im unteren fünfstelligen Bereich.

Etwas weniger wertvoll sind alte G. I. Joes, die "lediglich" für mehrere hundert Euro gehandelt werden. Genauso bestellt ist es um Keypers-Fabelwesen, die ein kleines Fach für eine weitere Figur aufweisen. Lose werden diese bei eBay für rund 60 Euro verkauft, original verpackt für ca. 100 Euro mehr.

Polly Pocket und Barbie

Auf einem ähnlichen Preisniveau bewegen sich alte Polly Pocket-Figuren aus Bluebird-Herstellung (1989 bis 1998). Nachdem die Firma Mattel Polly Pocket übernommen hatte, wurden die Figuren immer größer - deswegen sind die etwa noch einen Zentimeter großen Figuren in ihren Dosen-Welten besonders viel wert: Auf eBay liegen die Preise zwischen 180 und 1.000 Euro.

Noch mehr können alte Barbies einbringen: Handelt es sich etwa um ganz frühe Modelle aus den 1950ern, gehen die Preise bis in den fünfstelligen Bereich - in London wurde beispielsweise eine alte aber gut erhaltene Barbie für rund 13.500 Euro verkauft, wie Merkur berichtet.

Pokémon-Karten und Game Boys

RTL berichtet, dass für Pokémon-Karten gilt: Die Preise variieren stark, aber es gibt viele potenzielle Käufer. Deswegen sollten Informationen über die einzelnen Karten eingeholt werden, bevor sie weggeworfen werden - vielleicht ist ja eine Sonderausgabe dabei, die sogar mehrere hundert Euro oder mehr einbringen kann.

Auch alte Game Boys von Nintendo - insbesondere das Modell Nintendo Classic (Original) - können viel Geld einbringen: Das teuerste Angebot auf eBay liegt aktuell im niedrigen fünfstelligen Bereich.

"Harry Potter"-Erstausgabe oder alte Disney-Filme auf VHS

Erstausgaben des ersten Bandes der "Harry Potter"-Reihe gelten laut RTL als wertvolle Sammlerstücke - insbesondere, wenn diese in englischer Sprache vorliegen: Hiervon gibt es wohl nur 500 Exemplare, die daran erkannt werden können, dass in Harrys Einkaufsliste für die Zauberschule zwei Mal "Zauberstab" ("wand") aufgeführt wird und auf der Rückseite des Covers ein Rechtschreibfehler übersehen wurde. Eine solche Ausgabe sei in Großbritannien für 34.000 Euro versteigert worden. Deutsche Erstausgaben der "Harry Potter"-Bücher sind RTL zufolge ebenfalls bei Sammlern begehrt und können für mehrere hundert Euro an den Mann gebracht werden. Zu erkennen seien sie an der Anführung J. K. Rowlings vollen Namens "Joanne Rowling" auf dem Buchrücken und der Übersetzung des Namens "Sirius Black" in "Sirius Schwarz", die später aufgehoben wurde.

Übrigens: Alte Walt Disney-Filme wie "König der Löwen" oder "Das Dschungelbuch" auf Kassette sind heute mehrere 1.000 Euro wert. Am teuersten ist der Klassiker "Die Schöne und das Biest" - Exemplare werden auf eBay für 3.600 Euro angeboten. Wertvoller als die deutschen Übersetzungen sind auch hier die Kassetten mit Original-Tonspur, also auf Englisch.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Ekaterina_Minaeva / Shutterstock.com

Nachrichten zu Walt Disney

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Walt Disney

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.05.2021Walt Disney OutperformRBC Capital Markets
14.05.2021Walt Disney market-performBernstein Research
19.04.2021Walt Disney market-performBernstein Research
12.02.2021Walt Disney market-performBernstein Research
13.11.2020Walt Disney overweightJP Morgan Chase & Co.
14.05.2021Walt Disney OutperformRBC Capital Markets
13.11.2020Walt Disney overweightJP Morgan Chase & Co.
05.08.2020Walt Disney OutperformCredit Suisse Group
25.11.2019Walt Disney overweightJP Morgan Chase & Co.
13.11.2019Walt Disney OutperformCredit Suisse Group
14.05.2021Walt Disney market-performBernstein Research
19.04.2021Walt Disney market-performBernstein Research
12.02.2021Walt Disney market-performBernstein Research
13.10.2020Walt Disney Sector PerformRBC Capital Markets
06.05.2020Walt Disney NeutralUBS AG
18.06.2018Walt Disney SellPivotal Research Group
09.01.2018Walt Disney SellPivotal Research Group
14.12.2017Walt Disney SellPivotal Research Group
20.01.2017Walt Disney UnderperformBMO Capital Markets
12.01.2017Walt Disney SellPivotal Research Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Walt Disney nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln