Air France-KLM Aktie WKN: 855111 / ISIN: FR0000031122

4,66EUR
+0,20EUR
+4,55%
4,65EUR
+0,20EUR
+4,42%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
23.04.2021 13:41

Air France-KLM Sell (Deutsche Bank AG)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Air France-KLM von 2,70 auf 3,60 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Kurzfristig bleibe er mit seinen Prognosen unter den Markterwartungen, mittelfristig aber sehe es besser aus, schrieb Analyst Jaime Rowbotham in einer am Freitag vorliegenden Studie. Ein Kurs um fünf Euro sei aber nach wie vor zu hoch./ajx/jha/

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Air France-KLM SD7J83 3,99
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Air France-KLM SD7L0R 8,82
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD7J83, SD7L0R. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 23.04.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-St1udie: 23.04.2021 / 03:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Air France-KLM Sell

Unternehmen:
Air France-KLM
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
3,60 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
4,84 €
Abst. Kursziel*:
-25,60%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
4,66 €
Abst. Kursziel aktuell:
-22,80%
Analyst Name:
Jaime Rowbotham
KGV*:
-
Ø Kursziel:
3,47 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Air France-KLM

07.05.21 Air France-KLM Sell Deutsche Bank AG
07.05.21 Air France-KLM Neutral UBS AG
07.05.21 Air France-KLM Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.04.21 Air France-KLM Sell Deutsche Bank AG
21.04.21 Air France-KLM Equal weight Barclays Capital
mehr Analysen

Nachrichten zu Air France-KLM

DAX schließt etwas fester -- Dow tiefrot -- Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis -- Bayer startet gut ins neue Jahr -- Allianz mit starken Zahlen -- ProSiebenSat.1, Varta, Delivery Hero im Fokus
Geely-Tochter Volvo Cars will Börsengang in Stockholm wagen. Deutsche Börse-Chef Weimer: Haben noch operativen Spielraum. Auftragssprung für SLM Solutions. EU-Gericht kippt Kommissionsbeschluss zu Amazon-Steuernachzahlung. Merck erwartet 2021 Wachstum vor allem dank Beitrag von Life Science. LANXESS hebt Prognose für 2021 an. HHLA profitiert von Containertransport. US-Inflationsrate über 4-Prozent-Hürde.
DAX schließt etwas fester -- Dow tiefrot -- Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis -- Bayer startet gut ins neue Jahr -- Allianz mit starken Zahlen -- ProSiebenSat.1, Varta, Delivery Hero im Fokus
Geely-Tochter Volvo Cars will Börsengang in Stockholm wagen. Deutsche Börse-Chef Weimer: Haben noch operativen Spielraum. Auftragssprung für SLM Solutions. EU-Gericht kippt Kommissionsbeschluss zu Amazon-Steuernachzahlung. Merck erwartet 2021 Wachstum vor allem dank Beitrag von Life Science. LANXESS hebt Prognose für 2021 an. HHLA profitiert von Containertransport. US-Inflationsrate über 4-Prozent-Hürde.
DAX schließt etwas fester -- Dow tiefrot -- Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis -- Bayer startet gut ins neue Jahr -- Allianz mit starken Zahlen -- ProSiebenSat.1, Varta, Delivery Hero im Fokus
Geely-Tochter Volvo Cars will Börsengang in Stockholm wagen. Deutsche Börse-Chef Weimer: Haben noch operativen Spielraum. Auftragssprung für SLM Solutions. EU-Gericht kippt Kommissionsbeschluss zu Amazon-Steuernachzahlung. Merck erwartet 2021 Wachstum vor allem dank Beitrag von Life Science. LANXESS hebt Prognose für 2021 an. HHLA profitiert von Containertransport. US-Inflationsrate über 4-Prozent-Hürde.
DAX schließt etwas fester -- Dow tiefrot -- Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis -- Bayer startet gut ins neue Jahr -- Allianz mit starken Zahlen -- ProSiebenSat.1, Varta, Delivery Hero im Fokus
Geely-Tochter Volvo Cars will Börsengang in Stockholm wagen. Deutsche Börse-Chef Weimer: Haben noch operativen Spielraum. Auftragssprung für SLM Solutions. EU-Gericht kippt Kommissionsbeschluss zu Amazon-Steuernachzahlung. Merck erwartet 2021 Wachstum vor allem dank Beitrag von Life Science. LANXESS hebt Prognose für 2021 an. HHLA profitiert von Containertransport. US-Inflationsrate über 4-Prozent-Hürde.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Air France-KLM Aktie

-25,54%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -25,54%
Ø Kursziel: 3,47
Anzahl:
Buy: 0
Hold: 2
Sell: 0
1,5
2
2,5
3
3,5
4
4,5
5
Credit Suisse Group
2 €
Barclays Capital
5 €
Bernstein Research
2 €
Goldman Sachs Group Inc.
4 €
Kepler Cheuvreux
4 €
Morgan Stanley
3,00 €
UBS AG
4 €
Deutsche Bank AG
4 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
4 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -25,54%
Ø Kursziel: 3,47
alle Air France-KLM Kursziele

Umfrage

Die dritte Corona-Welle scheint gebrochen. Sollten nun schnell Lockerungen folgen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln