Warum es in der Krise, also genau jetzt, Sinn macht, einen Sparplan zu starten-w-

Barclays Aktie WKN: 850403 / ISIN: GB0031348658

1,05EUR
±0,00EUR
+0,33%
0,92GBP
+0,01GBP
+1,57%
KAUFEN
VERKAUFEN
Werbung
mehr Daten anzeigen
26.11.2019 11:06

Barclays buy (HSBC)

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Barclays vor den Neuwahlen in Großbritannien von 200 auf 210 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Sofern die Konservativen um Premier Boris Johnson tatsächlich eine Mehrheit erlangten, wäre dies für britische Bankaktien leicht positiv zu sehen, schrieb Analyst Robin Down in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Er rate Investoren jedoch dazu, solch einer Rally nicht zu folgen, da die fundamentalen Aussichten weiterhin schlecht seien. Er kürzte deutlich seine Schätzungen, begründete die dennoch erhöhten Kursziele aber mit niedrigeren Kapitalkosten. Barclays bleibt sein favorisiertes Institut in Großbritannien./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2019 / 14:52 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.11.2019 / 02:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Barclays buy

Unternehmen:
Barclays plc
Analyst:
HSBC
Kursziel:
2,10 £
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
1,72 £
Abst. Kursziel*:
22,14%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
0,92 £
Abst. Kursziel aktuell:
127,25%
Analyst Name:
Robin Down
KGV*:
-
Ø Kursziel:
1,89 £
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Barclays plc

08:16 Uhr Barclays Neutral Goldman Sachs Group Inc.
26.03.20 Barclays buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.03.20 Barclays Sector Perform RBC Capital Markets
10.03.20 Barclays Neutral Goldman Sachs Group Inc.
09.03.20 Barclays overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Barclays plc

Management kritisiert
Großinvestor stellt sich gegen Barclays-Chef wegen Epstein-Verbindung
Barclays-Großaktionär Sherborne macht Stimmung gegen Bankchef Jes Staley wegen dessen Verbindungen zum verstorbenen US-Banker und Sexualstraftäter Jeffrey Epstein.
DAX geht mit sattem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- Vapiano zahlungsunfähig -- Merz bleibt thyssen-Chefin -- Allianz, Siemens, OSRAM, ams im Fokus
Kering erwartet im 1. Quartal Umsatzrückgang. TAKKT will Dividende streichen und verschiebt Hauptversammlung. Coca-Coca-Cola kann wegen Coronavirus-Pandemie die Prognose nicht halten. Internationale Zentralbanken vereinfachen Zugang zur Weltleitwährung Dollar. METRO-CEO: Hat Gespräche mit US-Lebensmittelhändler Sysco gegeben - COO geht.
DAX geht mit sattem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- Vapiano zahlungsunfähig -- Merz bleibt thyssen-Chefin -- Allianz, Siemens, OSRAM, ams im Fokus
Kering erwartet im 1. Quartal Umsatzrückgang. TAKKT will Dividende streichen und verschiebt Hauptversammlung. Coca-Coca-Cola kann wegen Coronavirus-Pandemie die Prognose nicht halten. Internationale Zentralbanken vereinfachen Zugang zur Weltleitwährung Dollar. METRO-CEO: Hat Gespräche mit US-Lebensmittelhändler Sysco gegeben - COO geht.
13.02.20
01.08.19
Management kritisiert
Großinvestor stellt sich gegen Barclays-Chef wegen Epstein-Verbindung
Barclays-Großaktionär Sherborne macht Stimmung gegen Bankchef Jes Staley wegen dessen Verbindungen zum verstorbenen US-Banker und Sexualstraftäter Jeffrey Epstein.
01.08.19
13.02.20
Management kritisiert
Großinvestor stellt sich gegen Barclays-Chef wegen Epstein-Verbindung
Barclays-Großaktionär Sherborne macht Stimmung gegen Bankchef Jes Staley wegen dessen Verbindungen zum verstorbenen US-Banker und Sexualstraftäter Jeffrey Epstein.
01.08.19
13.02.20
DAX geht mit sattem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- Vapiano zahlungsunfähig -- Merz bleibt thyssen-Chefin -- Allianz, Siemens, OSRAM, ams im Fokus
Kering erwartet im 1. Quartal Umsatzrückgang. TAKKT will Dividende streichen und verschiebt Hauptversammlung. Coca-Coca-Cola kann wegen Coronavirus-Pandemie die Prognose nicht halten. Internationale Zentralbanken vereinfachen Zugang zur Weltleitwährung Dollar. METRO-CEO: Hat Gespräche mit US-Lebensmittelhändler Sysco gegeben - COO geht.
DAX geht mit sattem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- Vapiano zahlungsunfähig -- Merz bleibt thyssen-Chefin -- Allianz, Siemens, OSRAM, ams im Fokus
Kering erwartet im 1. Quartal Umsatzrückgang. TAKKT will Dividende streichen und verschiebt Hauptversammlung. Coca-Coca-Cola kann wegen Coronavirus-Pandemie die Prognose nicht halten. Internationale Zentralbanken vereinfachen Zugang zur Weltleitwährung Dollar. METRO-CEO: Hat Gespräche mit US-Lebensmittelhändler Sysco gegeben - COO geht.
01.08.19
13.02.20

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Barclays Aktie

+104,52%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +104,52%
Ø Kursziel: 1,89
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 4
Sell: 0
1,2
1,4
1,6
1,8
2
Morgan Stanley
2,00 £
HSBC
2 £
UBS AG
2 £
Jefferies & Company Inc.
3 £
Deutsche Bank AG
2 £
Credit Suisse Group
2 £
RBC Capital Markets
1 £
JP Morgan Chase & Co.
2 £
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
2 £
Goldman Sachs Group Inc.
2 £
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +104,52%
Ø Kursziel: 1,89
alle Barclays plc Kursziele

Aktuelle Analysen

Umfrage

Welcher der folgenden Faktoren ist Ihnen bei der Auswahl eines Emittenten am wichtigsten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln