UBM Development Aktie WKN: 852735 / ISIN: AT0000815402

34,90EUR
-0,70EUR
-1,97%
15:35:27
37,59CHF
-0,96CHF
-2,48%
17:29:53
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
27.11.2020 11:54

UBM Development Kaufen (SRC Research GmbH)

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die UBM Development AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) trotz eines Pandemie-bedingten Umsatzrückgangs einen deutlichen Zuwachs beim Vorsteuerergebnis erreicht. In der Folge bestätigen die Analysten das Kursziel und erneuern das positive Votum.

Nach Analystenaussage sei das Vorsteuerergebnis um über 10 Prozent auf 51 Mio. Euro gestiegen. Gleichzeitig habe das Unternehmen die Transformation im dritten Quartal erfolgreich vorangetrieben. Die Pipeline für die kommenden Jahre betrage jetzt 2,2 Mrd. Euro und der Anteil an Wohn- und Büroprojekten liege bereits bei 50 bzw. 30 Prozent, während der Hotelanteil auf 15 Prozent gesunken sei. Nach Darstellung der Analysten habe das Unternehmen zudem einen Ausblick auf die kommenden Jahre gegeben. Für das laufende Jahr gehe das Management von einem guten Ergebnis aus, welches jedoch deutlich unterer dem Vorjahresergebnis liegen werde. Dies stimme mit der SRC-Schätzung eines Vorsteuergewinns von rund 56 Mio. Euro überein. Für 2021 gehe das Unternehmen aber von einem Dip im Ergebnis wegen Corona aus. Demnach passe das Analystenteam die Schätzung etwas nach unten an, sei aber nicht zu pessimistisch bezüglich der Entwicklung des Unternehmens für 2021. Für 2022 erwarte UBM eine Rückkehr des Ergebnisses auf das Niveau von 2019. In der Folge bestätigen die Analysten das Kursziel von 47,00 Euro und erneuern das Rating „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 27.11.2020, 11:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 26.11.2020 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/UBM_26Nov2020.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: UBM Development Kaufen

Unternehmen:
UBM Development AG
Analyst:
SRC Research GmbH
Kursziel:
47,00 €
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
35,20 €
Abst. Kursziel*:
33,52%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
34,90 €
Abst. Kursziel aktuell:
34,67%
Analyst Name:
Stefan Scharff
KGV*:
-
Ø Kursziel:
47,00 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu UBM Development AG

27.11.20 UBM Development Kaufen SRC Research GmbH
23.11.20 UBM Development Kaufen SRC Research GmbH
27.05.20 UBM Development Kaufen SRC Research GmbH
30.04.20 UBM Development Kaufen SRC Research GmbH
25.03.20 UBM Development Kaufen SRC Research GmbH
mehr Analysen

Nachrichten zu UBM Development AG

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele UBM Development Aktie

+34,67%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +34,67%
Ø Kursziel: 47,00
Anzahl:
Buy: 2
Hold: 0
Sell: 0
35
40
45
50
55
SRC Research GmbH
47,00 €
SRC Research GmbH
47,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +34,67%
Ø Kursziel: 47,00
alle UBM Development AG Kursziele

Aktuelle Analysen

12:28 Uhr CRH overweight
12:28 Uhr HeidelbergCement overweight
12:27 Uhr Siltronic Hold
12:26 Uhr LafargeHolcim overweight
12:26 Uhr Siemens Gamesa Renewable Energy SA Neutral
12:25 Uhr Bayer Equal weight
12:25 Uhr Merck Equal weight
12:25 Uhr Rheinmetall buy
12:25 Uhr GEA buy
12:25 Uhr SLM Solutions buy
12:24 Uhr Siltronic Hold
12:24 Uhr MorphoSys Equal weight
12:24 Uhr AstraZeneca overweight
12:24 Uhr Air Liquide buy
12:24 Uhr Roche overweight
12:24 Uhr Siemens buy
12:24 Uhr Novartis Underweight
12:23 Uhr Commerzbank Hold
12:23 Uhr Siemens buy
12:22 Uhr CTS Eventim Hold
12:22 Uhr alstria office REIT-AG buy
12:22 Uhr Air France-KLM Reduce
12:21 Uhr International Consolidated Airlines Reduce
12:21 Uhr Alstom Hold
12:19 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) buy
12:19 Uhr Alstom buy
12:18 Uhr TRATON buy
12:18 Uhr Kone Sell
12:18 Uhr Schneider Electric buy
12:17 Uhr KION GROUP buy
12:17 Uhr GEA Neutral
12:17 Uhr Dürr Neutral
12:17 Uhr Knorr-Bremse buy
12:16 Uhr KRONES buy
12:16 Uhr Volkswagen (VW) vz. Hold
12:15 Uhr Volkswagen (VW) vz. Halten
21.01.21 Ryanair Outperform
21.01.21 HUGO BOSS Sector Perform
21.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) kaufen
21.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buy
21.01.21 Zur Rose buy
21.01.21 Pfizer Neutral
21.01.21 Volkswagen (VW) vz. buy
21.01.21 BMW Outperform
21.01.21 Volkswagen (VW) vz. market-perform
21.01.21 Daimler Outperform
21.01.21 LafargeHolcim overweight
21.01.21 Carl Zeiss Meditec Halten
21.01.21 Swiss Re Halten
21.01.21 HeidelbergCement Neutral

Top-Rankings

KW 21/03: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 21/03: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der Big Mac Index 2021
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln