finanzen.net

Covestro Aktie WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144

33,23EUR
-1,61EUR
-4,62%
19:45:04
Diese Aktie kaufen
mehr Daten anzeigen
Werbung

Covestro Ausblick auf 2020 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Wir rechnen im Geschäftsjahr 2020 mit einem Free Operating Cash Flow (FOCF) zwischen 0 Mio. € und 400 Mio. €. [...] Für das Jahr 2020 erwarten wir einen Return on Capital Employed (ROCE) zwischen 2 % und 7 %.

Update 15.04.2020: Als Folge der Coronavirus-Pandemie und des daraus resultierenden zunehmend ungünstigen Geschäftsumfelds können die veröffentlichten Prognosen nicht aufrechterhalten werden. Der Vorstand passt daher die Konzernprognose für das Geschäftsjahr 2020 wie folgt an: Für das Mengenwachstum im Kerngeschäft wird im laufenden Jahr ein Rückgang gegenüber dem Vorjahreswert erwartet (bisher: positiver niedriger einstelliger Prozentbereich). Das vorläufige Mengenwachstum im Kerngeschäft betrug -4,1 % in Q1 2020. as EBITDA im laufenden Jahr wird im Bereich zwischen EUR 700 Mio. und 1.200 Mio. erwartet (bisher: zwischen EUR 1.000 Mio. und 1.500 Mio.). Die Neueinschätzung erfolgt im Wesentlichen aufgrund der im Jahresvergleich rückläufigen Mengenentwicklung im Kerngeschäft. Der Free Operating Cash Flow (FOCF) wird im laufenden Jahr im Bereich zwischen EUR -200 Mio. und 300 Mio. erwartet (bisher: zwischen EUR 0 Mio. und 400 Mio.). Für das Geschäftsjahr 2020 wird ein Return on Capital Employed (ROCE) zwischen -1 % und 4 % erwartet (bisher: zwischen 2 % und 7 %). Der Vorstand erhöht das Ziel, kurzfristige Kosteneinsparungen von über EUR 300 Mio. im Geschäftsjahr 2020 umzusetzen (bisher: EUR 200 Mio.). Dies erfolgt zusätzlich zum laufenden ''''''''''''''''''''''''''''''''Perspective'''''''''''''''''''''''''''''''' Restrukturierungsprogramm, das Kosteneinsparungen in Höhe von EUR 100 Mio. im Geschäftsjahr 2020 liefern soll. Die laufenden Investitionen werden um rund EUR 200 Mio. gesenkt. Für das Geschäftsjahr 2020 werden nun Gesamtinvestitionen in Höhe von rund EUR 700 Mio. erwartet (bisher: EUR 900 Mio.).

Update 29.04.2020: Für das Gesamtjahr 2020 rechnet Covestro beim Mengenwachstum im Kerngeschäft mit einem Wert unterhalb des Vorjahres. Der FOCF wird im laufenden Jahr zwischen – 200 Mio. und 300 Mio. Euro und ein Return on Capital Employed (ROCE) zwischen –1 % und 4 % erwartet. Das EBITDA soll zwischen 700 Mio. und 1,2 Mrd. Euro liegen. Neben dem bereits im Oktober 2018 gestarteten Effektivitäts- und Effizienzprogramm hat Covestro das Ziel für zusätzliche kurzfristige Kosteneinsparungen um weitere 100 Mio. Euro auf 300 Mio. Euro für das laufende Geschäftsjahr erhöht. Laufende Investitionen werden um rund 200 Mio. Euro auf Gesamtinvestitionen in Höhe von rund 700 Mio. Euro gesenkt.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
ITM Power plcA0B57L
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
CommerzbankCBK100
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M