HORNBACH Aktie

Kaufen
Verkaufen
65,85 EUR -0,15 EUR -0,23 %
WKN 608340Symbol
STU
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos ohne Gebühren beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen

WKN 608340

ISIN DE0006083405

Symbol


HORNBACH Ausblick auf 2023 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für den Gesamtkonzern Hornbach Holding AG & Co. KGaA wird für das Geschäftsjahr 2022/23 erwartet, dass der Konzernumsatz leicht oberhalb des Niveaus des Geschäftsjahres 2021/22 (5.875 Mio. EUR) liegen wird. Das um nicht-operative Ergebniseffekte bereinigte Ergebnis (bereinigtes EBIT) wird aufgrund anhaltender geopolitischer Unsicherheiten und der damit verbundenen Preiserhöhungen für Produkte und Dienstleistungen voraussichtlich leicht unter dem starken Ergebnis des Geschäftsjahres 2021/21 (362,6 Mio. EUR) liegen.

Update 13.06.2022: In Anbetracht des anhaltenden Margendrucks und in Übereinstimmung mit unserem konservativen Prognosestil hält der Vorstand der Hornbach-Gruppe es zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen, den Ausblick zu aktualisieren. Wir reduzieren unsere Prognose für das bereinigte EBIT im Gesamtjahr von dem bisher prognostizierten Niveau eines leichten Rückgangs gegenüber dem Vorjahr und erwarten nun einen Rückgang des bereinigten EBIT im niedrigen zweistelligen Prozentbereich gegenüber dem Rekordwert des Geschäftsjahres 2021/22 (362,6 Mio. EUR).

Update 29.09.2022:Die am 13. Juni 2022 angepasste Ertragsprognose für das Gesamtjahr 2022/23 wird bestätigt. Für das bereinigte EBIT wird weiterhin ein Rückgang im niedrigen zweistelligen Prozentbereich gegenüber dem Rekordwert des Geschäftsjahres 2021/22 (362,6 Mio. €) erwartet. Die Umsatzprognose (leichter Anstieg) bleibt gegenüber der am 17. Mai 2022 veröffentlichten Prognose unverändert.