finanzen.net

Medios Aktie WKN: A1MMCC / ISIN: DE000A1MMCC8

17,30EUR
+0,30EUR
+1,76%
13.09.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen

Medios Ausblick auf 2019 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet der Vorstand einen Konzernumsatz von 400 bis 410 Millionen Euro, ein bereinigtes EBITDA von 16 bis 17 Millionen Euro und ein bereinigtes EBT von 14 bis 15 Millionen Euro. Das entspricht einem Umsatzplus von 22,0 bis 25,0 Prozent sowie einem weiteren Anstieg der bereinigten operativen Ergebnisse bei verbesserten Ergebnismargen.

Update 23.04.2019: Der Vorstand rechnet nunmehr mit einem Konzernumsatz von 430 bis 440 Millionen Euro, einem um Sonderaufwendungen bereinigten Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)* von 16,5 bis 17,5 Millionen Euro und einem um Sonderaufwendungen bereinigten Konzernergebnis vor Steuern (EBT)* von 14,5 bis 15,5 Millionen Euro.

Update 10.07.2019: Im Rahmen der Hauptversammlung stellte der Vorstand der Medios AG die Wachstumsstrategie vor und bekräftige die Prognose für das Geschäftsjahr 2019. Demnach rechnet er weiterhin mit einem Konzernumsatz von 430 bis 440 Millionen Euro, einem um Sonderaufwendungen bereinigten Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)* von 16,5 bis 17,5 Millionen Euro und einem um Sonderaufwendungen bereinigten Konzernergebnis vor Steuern (EBT)* von 14,5 bis 15,5 Millionen Euro. Das entspricht einem Umsatzplus von 31 bis 34 Prozent sowie einem weiteren Anstieg der bereinigten operativen Ergebnisse*.

Update 2.08.2019: Medios bestätigt die Ergebnisprognosen für das Geschäftsjahr 2019. Demnach wird weiterhin mit einem bereinigten EBITDA* von 16,5 bis 17,5 Millionen Euro und einem bereinigten EBT* von 14,5 bis 15,5 Millionen Euro gerechnet. In den Prognosen sind, soweit derzeit absehbar, gesetzliche Änderungen und zusätzliche Wachstumsinvestitionen berücksichtigt.

Update 4.09.2019: Medios bekräftigt die Prognosen für das Geschäftsjahr 2019. Demnach geht der Vorstand davon aus, mindestens das obere Ende der für den Umsatz prognostizierten Zielspanne von 430 bis 440 Millionen Euro zu erreichen. Zudem erwartet er ein bereinigtes EBITDA* von 16,5 bis 17,5 Millionen Euro und ein bereinigtes EBT* von 14,5 bis 15,5 Millionen Euro. In den Prognosen sind, soweit derzeit absehbar, gesetzliche Änderungen und zusätzliche Wachstumsinvestitionen berücksichtigt.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Ballard Power Inc.A0RENB
BMW AG519000
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100