Dax Future

12.646,00
+73,00
+0,58%
23.10.2020
Werbung

Dax Future Chart in EUR - 1 Jahr

  • Intraday
  • 1 Woche
  • 1 Mon.
  • 3 Mon.
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • MAX
Chart

Dax Future in EUR - Historische Kurse

Datum Schlusskurs Tageshoch Tagestief
22.10.2020 12.526,50 12.591,50 12.328,50
21.10.2020 12.541,00 12.806,50 12.521,00
20.10.2020 12.744,50 12.837,00 12.702,50
19.10.2020 12.849,50 13.018,00 12.708,50
16.10.2020 12.906,50 12.944,00 12.689,50
15.10.2020 12.669,50 12.983,50 12.581,50
14.10.2020 13.018,00 13.052,50 12.935,50
13.10.2020 12.985,00 13.152,50 12.941,00
12.10.2020 13.125,50 13.163,00 13.018,00
mehr historische Kurse

Aktueller Kurs Dax Future in EUR

Kurs 12.646,00
+0,58%
Kurszeit 23.10.2020 23:10:09 Uhr
Eröffnung/Vortag 12.553,00 / 12.573,00
Tagestief/Tageshoch 12.493,50 / 12.708,50
Jahrestief/Jahreshoch 7.969,50 / 13.824,00
Werbung

Weitere Dax Future

Name Datum Kurs %
FDAX DEC20 23.10.20 12.646,00
0,58
FDXM DEC20 23.10.20 12.654,00
0,63
FDXM MAR21 23.10.20 12.635,00
0,66
FDAX MAR21 23.10.20 12.600,00
0,20
FDXM JUN21 22.10.20 12.500,00
-0,79
FDAX JUN21 22.10.20 12.500,00
-0,47
Wissenswertes über Dax Future

Dax Future

Beim DAX-Future handelt es sich um ein Termingeschäft, das sich ausschließlich auf den deutschen Aktienindex bezieht. Somit stellt der DAX-Future eine Wette auf den Stand des DAX 30 - den Index der 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands - zu einem bestimmten, in der Zukunft liegenden Datum dar. Der Wert des Kontraktes schwankt hierbei um 25 Euro je Punkt (2 Ticks - beim Tick handelt es sich um die minimale Kursbewegung eines Futures, der 0,5 Punkte beträgt, die Bewegung eines Punktes bedeutet somit 2 Ticks) des Leitindex. Die Laufzeit beträgt bei Auflegung 9 Monate, dabei werden jeweils die nächsten drei Fälligkeitsmonate (März, Juni, September, Dezember) gehandelt. Der DAX-Future wurde am 23. November 1990 eingeführt.

Der Kurs des DAX-Future wird von Angebot und Nachfrage bestimmt. In der Regel notiert der DAX-Future höher als der Kurs des deutschen Leitindex. Die Differenz wird größer, je weiter der Verfallstermin in der Zukunft liegt und je höher das Geldmarktzinsniveau in diesem Zeitraum liegt. Die Verfallstermine fallen in der Regel jedes Jahr auf den dritten Freitag im März, Juni, September und Dezember.

DAX-Futures werden börsentäglich um 17:30 Uhr abgerechnet. Bei einem DAX-Future-Kontrakt von 6.000 Punkten würden bei einem Schlussstand von 6.050 Zählern dem Käufer 25 Euro x 50 = 1.250 Euro gutgeschrieben, während der Verkäufer mit 1.250 Euro belastet würde. Dies erfolgt börsentäglich, bis der Future glattgestellt wird oder der Verfall eintritt.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln