Aktionäre werden belohnt

AXA-Aktie gefragt: AXA mit Gewinnanstieg - Höhere Dividende und Aktienrückkauf angekündigt

22.02.24 11:35 Uhr

AXA-Aktie gefragt: Aktionäre profitieren von Gewinnsprung: AXA legt Aktienrückkaufprogramm auf und steigert Dividende | finanzen.net

AXA hat im vergangenen Jahr mehr verdient und will die Aktionäre in Form eines Aktienrückkaufs und einer höheren Dividende daran teilhaben lassen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

33,87 EUR -0,02 EUR -0,06%

Der französische Versicherer meldete für das Gesamtjahr 2023 einen Anstieg des Nettogewinns auf 7,19 Milliarden Euro von 5,06 Milliarden im Jahr davor. Bereinigt verdiente AXA 7,6 (Vorjahr 6,08) Milliarden Euro, was auf eine starke operative Leistung im Schaden- und Unfallgeschäft und der amerikanische Tochtergesellschaft AXA XL zurückzuführen war. Die Bruttoeinnahmen legten, getrieben vom Schaden- und Unfallgeschäft, um 3 Prozent auf 102,74 Milliarden Euro zu.

Die Dividende will AXA um 16 Prozent auf 1,98 Euro anheben und zudem ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 1,6 Milliarden Euro auflegen.

An der EURONEXT Paris gewinnen AXA-Papiere zeitweise 2,65 Prozent auf 32,00 Euro.

Von Helena Smolak

PARIS (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf AXA

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf AXA

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu AXA S.A.

Analysen zu AXA S.A.

DatumRatingAnalyst
16.04.2024AXA OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.04.2024AXA OverweightBarclays Capital
11.03.2024AXA BuyDeutsche Bank AG
04.03.2024AXA BuyJefferies & Company Inc.
27.02.2024AXA BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
16.04.2024AXA OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.04.2024AXA OverweightBarclays Capital
11.03.2024AXA BuyDeutsche Bank AG
04.03.2024AXA BuyJefferies & Company Inc.
27.02.2024AXA BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
07.09.2022AXA NeutralUBS AG
03.08.2022AXA NeutralUBS AG
01.07.2022AXA NeutralJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022AXA NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.05.2022AXA NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
10.05.2017AXA VerkaufenDZ BANK
02.08.2016AXA UnderperformMacquarie Research
23.01.2015AXA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.01.2015AXA UnderweightJP Morgan Chase & Co.
19.11.2014AXA UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AXA S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"