Die globalen Wachstumsmöglichkeiten für FinTechs erscheinen enorm. Erfahren Sie, wie Sie als Anleger am FinTech-Markt partizipieren könnten.-w-
27.07.2021 17:07

ENCAVIS und Badenova kaufen fünf Solarparks - ENCAVIS-Aktie fällt

Erneuerbare Energien: ENCAVIS und Badenova kaufen fünf Solarparks - ENCAVIS-Aktie fällt | Nachricht | finanzen.net
Erneuerbare Energien
Folgen
Die ENCAVIS Asset Management AG und der Freiburger Energie- und Umweltdienstleister Badenova wollen gemeinsam ihr Portfolio an erneuerbaren Energien in Deutschland ausbauen.
Werbung
Die Kooperation umfasst Photovoltaikanlagen an fünf Standorten in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, die beide Unternehmen zusammen mit weiteren Investoren erwerben und betreiben wollen, wie die Partner mitteilten. Die Solaranlagen haben eine Erzeugungsleistung von insgesamt 45,5 Megawatt (MW).

Für den Kauf haben sich Badenova mit 49 Prozent und der Spezialfonds Encavis Infrastructure Fund II mit 51 Prozent an zwei Projektgesellschaften beteiligt. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich, eine genaue Summe wurde nicht genannt. Die ENCAVIS AM übernimmt nach Projektabnahme die Geschäftsführung, das technische Anlagencontrolling und auch die kaufmännische Betriebsführung. Die Photovoltaikparks sind auf Freiflächen an Bahn- und Autobahntrassen in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern von der Trianel Energieprojekte errichtet worden. Drei der Anlagen befinden sich im Landkreis Ludwigslust-Parchim, die beiden anderen in den Landkreisen Prignitz und Uckermark. Seit dem 15. Juni 2021 sind alle Projekte ans Stromnetz angeschlossen.

Via XETRA fallen ENCAVIS-Titel zuletzt um 4,03 Prozent auf 15 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Encavis AG

Nachrichten zu ENCAVIS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ENCAVIS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:21 UhrENCAVIS KaufenDZ BANK
18.08.2021ENCAVIS HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.08.2021ENCAVIS KaufenDZ BANK
16.08.2021ENCAVIS BuyWarburg Research
13.08.2021ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
16:21 UhrENCAVIS KaufenDZ BANK
17.08.2021ENCAVIS KaufenDZ BANK
16.08.2021ENCAVIS BuyWarburg Research
27.07.2021ENCAVIS BuyWarburg Research
08.07.2021ENCAVIS BuyWarburg Research
18.08.2021ENCAVIS HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.08.2021ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
14.05.2021ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
20.04.2021ENCAVIS HoldWarburg Research
31.03.2021ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
06.04.2016Capital Stage ReduceOddo Seydler Bank AG
17.12.2015Capital Stage ReduceOddo Seydler Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ENCAVIS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street in Grün -- DAX schließt mit Gewinnen - über 15.500 Punkten -- FedEx-Gewinn verfehlt Markterwartungen -- Babbel bläst Börsengang ab -- Airbus, Lufthansa, VW, Vonovia, Mister Spex im Fokus

Schneider findet Rest-Aktionäre von RIB Software mit 41,72 Euro ab. Facebook Aufsichtsgremium prüft Vorwurf von Promi-Sonderbehandlung - Probleme durch iPhone-Datenschutz. BASF setzt auf Ausbau des Batterierecycling. EDF führt Gespräche mit GE über Atomkraft-Geschäfte. USA wollen noch mehr Impfstoff von BioNTech und Pfizer spenden. Flutter vergleicht sich mit Kentucky auf Millionenzahlung.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln