07.01.2022 08:08

Hier stimmt was nicht! Aroundtown - Tausche Hotels gegen Aktie

Euro am Sonntag deckt auf: Hier stimmt was nicht! Aroundtown - Tausche Hotels gegen Aktie | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag deckt auf
Folgen
Seit vielen Wochen, meistens an einem Dienstag, kommt eine Meldung von Aroundtown. Die Gesellschaft berichtet darin über die Aktienrückkäufe der vergangenen fünf Börsentage.
Werbung
€uro am Sonntag

von Jörg Lang, Euro am Sonntag

Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist der Kurs gefallen. Der auf Gewerbeimmobilien ausgerichtete Konzern hat einen relativ hohen Anteil an Hotels im Portfolio. Viele Pächter können wegen geringerer Belegung die vereinbarte Pacht nicht bezahlen. Aroundtown stundet die Zahlungen, die fehlenden Einnahmen belasten das Ergebnis. Entsprechend zurückhaltend sind Investoren. Gleichzeitig sind durch die Geldschleuse der Zentralbanken die Marktwerte von Immobilien gestiegen. So ist die Situation entstanden, dass der Nettovermögenswert der Gesellschaft sogar zugenommen hat. Laut Analystenstudien beträgt der Nettomarktwert der Liegenschaften über zehn Euro pro Aktie. An der Börse wurde die Aktie zu Redaktionsschluss hingegen mit 5,30 Euro gehandelt.

Konsequenterweise verkauft Aroundtown Liegenschaften zu hohen Marktpreisen, baut mit den Einnahmen Schulden ab und kauft zudem eigene Aktien billig zurück. Mit diesen Maßnahmen steigt der innere Wert pro Aktie deutlich an. Im Extremen gerechnet, könnte das Unternehmen zu den aktuellen Marktbedingungen für den Gegenwert der Verkaufserlöse von etwas mehr als der Hälfte seiner Immobilien 100 Prozent der Aktien zurückkaufen. Einiges spricht nun dafür, dass Aroundtown das Rückkauftempo beschleunigen könn- te. Die Gesellschaft hat für den 11. Januar zur Generalversammlung geladen. Einziger Tagesordnungspunkt ist eine Satzungsänderung zum Aktienrückkauf. Mit Sitz in Luxemburg will die Gesellschaft den nach lokalem Recht möglichen Rahmen erhöhen. Die Anteilseigner sollen beschließen, dass Aroundtown bis zu 50 Prozent der eigenen Aktien zurückkaufen kann. Besonders explosiv wäre ein Rückkauf, wenn Aroundtown Hotels mit niedrigen Erträgen, aber hohen Preisen gegen tief bewertete Aktien tauschen würde.

Unser Kolumnist Jörg Lang beschäftigt sich seit 1988 mit dem Thema Aktien.












_________________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf Aroundtown SA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Aroundtown SA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Pavel Kapysh / Shutterstock.com, Aroundtown SA

Nachrichten zu Aroundtown SA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Aroundtown SA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.05.2022Aroundtown SA UnderweightBarclays Capital
06.05.2022Aroundtown SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.04.2022Aroundtown SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
01.04.2022Aroundtown SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.03.2022Aroundtown SA BuyDeutsche Bank AG
06.05.2022Aroundtown SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.04.2022Aroundtown SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.03.2022Aroundtown SA BuyDeutsche Bank AG
29.03.2022Aroundtown SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.03.2022Aroundtown SA BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.04.2022Aroundtown SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.03.2022Aroundtown SA NeutralUBS AG
29.03.2022Aroundtown SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.11.2021Aroundtown SA HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.10.2021Aroundtown SA NeutralUBS AG
13.05.2022Aroundtown SA UnderweightBarclays Capital
29.03.2022Aroundtown SA UnderweightBarclays Capital
28.03.2022Aroundtown SA UnderweightMorgan Stanley
01.09.2021Aroundtown SA UnderweightMorgan Stanley
25.08.2021Aroundtown SA SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aroundtown SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Aroundtown SA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen letztlich uneins -- METRO will für indisches Geschäft wohl Milliardenbetrag einstreichen -- Valneva, VW, Bayer im Fokus

Schröder will Aufsichtsrat-Posten bei Rosneft räumen. Zurich Insurance Group steigt aus russischem Markt aus. Rheinmetall erhält mehrere Großaufträge von Nato-Kunden. Bavarian Nordic wird wegen Affenpocken zum Spekulationsobjekt. Richemont hat im Geschäftsjahr 2021/22 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln