+++ Handeln Sie Kryptowährungen, Devisen und Rohstoffe mit Deutschlands Nr. 1 CFD-Broker - Jetzt kostenloses Demo-Konto eröffnen +++5-w-
22.01.2022 12:02

Frankfurt intern: Wolftank-Adisa - Umweltschutz-Dienstleistungen boomen

Euro am Sonntag-Exklusiv: Frankfurt intern: Wolftank-Adisa - Umweltschutz-Dienstleistungen boomen | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Exklusiv
Folgen
Umweltschutztechnologien haben Konjunktur. Wolftank-Adisa kümmert sich seit mehr als 30 Jahren um Umweltschutz in der petrochemischen Industrie.
Werbung
€uro am Sonntag

von Ralf Witzler, Euro am Sonntag

Die in Wien und München börsennotierte Holding ist Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Schwerpunkt auf Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden, Einrichtungen und Gewässern, Sanierung und Überwachungen von Tankanlagen sowie Ingenieursdienstleistungen für (LNG-)Tankanlagen. Im Geschäftsjahr 2020 war der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um fast ein Drittel auf 35 Millionen Euro eingebrochen. Experten rechnen jedoch für 2021 mit der Rückkehr auf das Niveau des Vorkrisenjahres 2019 von rund 50 Millionen Euro und bis 2023 mit einem Anstieg auf mehr als 100 Millionen Euro - bei steigenden Margen und rückläufiger Verschuldung. Allein das wird auf dem Frankfurter Parkett mit Interesse verfolgt.

Im Dezember ließ Börsianer dann zusätzlich die Meldung aufhorchen, dass Wolftank 50 Prozent an Mares Srl erworben hat. Das ist eine Tochtergesellschaft von Kuwait Petroleum Italia, die in Italien rund 3.000 Tankstellen betreibt. Das Unternehmen wird als Joint Venture geführt. Mares soll sich in der Projektentwicklung und dem Bau von Flüssiggas- und Wasserstoff-Betankungsanlagen engagieren, um die europäische Infrastruktur für die Dekarbonisierung des Verkehrs auszubauen. Zur Finanzierung diente die Kapitalerhöhung vom November von gut sieben Millionen Euro. Der Kaufpreis wurde entsprechend aus dem Kassenbestand bezahlt. Der Deal bietet erhebliches Erlöspotenzial und macht die Aktie zu einem aussichtsreichen Investment.











_____________________________________
Ausgewählte Hebelprodukte auf Wolftank-Adisa Holding AG Inhaber-Akt
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Wolftank-Adisa Holding AG Inhaber-Akt
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: xxx, Börse Frankfurt

Nachrichten zu Wolftank-Adisa Holding AG Inhaber-Akt

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Wolftank-Adisa Holding AG Inhaber-Akt

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Dank Corona erlebte die E-Commerce-Branche in den letzten Jahren einen wahren Boom. Dabei konnten vornehmlich Trader attraktive Renditen erzielen. Wie die Zukunft der Online-Händler aussieht und auf welche Aktien Sie dabei unbedingt einen Blick werfen sollten, erfahren Sie im B2B-Seminar morgen um 18 Uhr.
Werbung

Meistgelesene Wolftank-Adisa News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Wolftank-Adisa News
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Wolftank-Adisa Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt unter 14.000 Punkten -- US-Handel endet uneinheitlich -- Twitter-Anwälte werfen Elon Musk Vertraulichkeitsbruch vor -- McDonald's, Valneva, Deutsche Bank im Fokus

JetBlue strebt feindliche Übernahme von Spirit an. EU-Kommission korrigiert Prognose für Wirtschaftswachstum und Inflation drastisch. adesso mit unerwartet hohem Gewinn. Vantage Towers erreicht Ziele. Russischer Gas-Transit durch die Ukraine fällt weiter. Chinas Wirtschaft leidet stärker als erwartet unter Null-COVID-Strategie. Porsche baut Präsenz in Nordeuropa aus.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln