30.11.2020 22:06

Nikola-Aktie -27%, GM-Aktie leichter: General Motors beteiligt sich nicht an Nikola

Kein Nikola Badger: Nikola-Aktie -27%, GM-Aktie leichter: General Motors beteiligt sich nicht an Nikola | Nachricht | finanzen.net
Kein Nikola Badger
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

General Motors hat die vor Monaten geschlossene Vereinbarung für eine Partnerschaft und Beteiligung an der Nikola Corp angepasst.
Werbung
Der US-Autokonzern wird sich demnach nicht an dem Hersteller batterieelektrischer und brennstoffzellenbetriebener Fahrzeuge beteiligen. Wie aus der Mitteilung weiter hervorgeht, wird GM seine Brennstoffzellensysteme an Nikola für den Bau von Nutzfahrzeugen liefern.

Im September hatten die beiden Unternehmen angekündigt, eine strategische Partnerschaft geschlossen zu haben, im Rahmen derer GM auch 11 Prozent der Nikola-Anteile übernehme und ein Mitglied in den Verwaltungsrat entsenden könne. Das erste Projekt mit GM sollte ein elektrischer Pickup-Truck mit dem Namen Nikola Badger sein. Diesen werde es nun nicht mehr geben, so Nikola am Montag.

Nikola stellt Batterieelektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge her sowie elektrische Antriebsstränge, Fahrzeugkomponenten, Energiespeichersysteme und Wasserstoff-Infrastruktur.

Die Nikola-Aktie sackte am Montag an der NASDAQ letztlich um 26,92 Prozent auf 20,41 US-Dollar ab. Derweil verlor die GM-Aktie an der NYSE 2,71 Prozent auf 43,84 Dollar.

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Linda Parton / Shutterstock.com

Nachrichten zu Nikola

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nikola

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Nikola Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Wall Street leichter -- DAX mit Verlusten -- Citigroup-Gewinn sinkt nicht so stark wie befürchtet -- BMW blickt zuversichtlich auf 2021 -- JPMorgan, Wells Fargo, SAP, Daimler im Fokus

Amazon macht Alexa-Technik für fremde Sprachassistenten verfügbar. KKR verkauft fast alle Aktienanteile an ProSiebenSat.1. Pfizer liefert vorübergehend weniger Corona-Impfstoff nach Europa. Nordex kann Auftragsvolumen 2020 fast stabil halten. Moody's ändert Ausblick für TUI-Rating auf stabil. Commerzbank sieht sich als Opfer im Wirecard-Skandal. LANXESS übernimmt französischen Biozid-Spezialisten Intace.

Umfrage

Die Demokraten planen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Macht dies Ihrer Meinung nach noch Sinn?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln