Merck im Blick

Merck Aktie News: Anleger schicken Merck am Nachmittag auf rotes Terrain

14.06.24 16:08 Uhr

Merck Aktie News: Anleger schicken Merck am Nachmittag auf rotes Terrain

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Freitagnachmittag die Aktie von Merck. Die Merck-Aktie gab im XETRA-Handel zuletzt um 0,6 Prozent auf 171,20 EUR nach.

Werte in diesem Artikel
Aktien

171,60 EUR 0,20 EUR 0,12%

Die Merck-Aktie musste um 15:53 Uhr im XETRA-Handel abgeben und fiel um 0,6 Prozent auf 171,20 EUR. Die Merck-Aktie sank bis auf 170,75 EUR. Zum Ertönen der Startglocke stand der Anteilsschein bei 172,80 EUR. Das Handelsvolumen belief sich zuletzt auf 74.980 Merck-Aktien.

Am 12.06.2024 erreichte der Anteilsschein mit 176,25 EUR ein 52-Wochen-Hoch. Damit siedelt sich das 52-Wochen-Hoch 2,95 Prozent über dem aktuellen Aktienkurs an. Am 13.12.2023 gab der Kurs des Anteilsscheins auf bis zu 134,30 EUR nach und fiel damit auf den tiefsten Stand der vergangenen 52 Wochen. Derzeit notiert die Merck-Aktie damit 27,48 Prozent oberhalb des 52-Wochen-Tiefs.

2023 wurde eine Dividende von Höhe von 2,20 EUR ausgeschüttet. Analysten prognostizieren für das laufende Jahr 2,33 EUR. Beim durchschnittlichen Kursziel liegen die Prognosen der Analysten für die Merck-Aktie bei 189,33 EUR.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Merck am 15.05.2024. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,60 EUR. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen einen Gewinn von 1,83 EUR je Aktie vermeldet. Umsatzseitig standen 5,12 Mrd. EUR in den Büchern – ein Minus von 3,27 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Merck 5,29 Mrd. EUR erwirtschaftet hatte.

Voraussichtlich am 01.08.2024 dürfte Merck Anlegern einen Blick in die Q2 2024-Bilanz gewähren. Experten erwarten die Q2 2025-Kennzahlen am 31.07.2025.

Der Gewinn 2024 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 8,72 EUR je Merck-Aktie belaufen.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Merck-Aktie

Merck-Aktie stabil: Merck plant Bau neuer Einrichtung für Qualitätskontrolle in Darmstadt

DAX 40-Wert Merck-Aktie: So viel Gewinn hätte ein Merck-Investment von vor 3 Jahren abgeworfen

Merck-Aktie um Nulllinie: Healthcare-Chef von Merck plant keine Übernahme von KI-Firmen

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Merck

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Merck KGaA

Nachrichten zu Merck KGaA

Analysen zu Merck KGaA

DatumRatingAnalyst
04.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
03.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2024Merck BuyJefferies & Company Inc.
23.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
04.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
03.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2024Merck BuyJefferies & Company Inc.
23.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
06.12.2023Merck HaltenDZ BANK
27.11.2023Merck HaltenDZ BANK
27.04.2023Merck HaltenDZ BANK
10.11.2022Merck NeutralUBS AG
05.08.2022Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
06.03.2023Merck VerkaufenDZ BANK
02.03.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
07.02.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
02.02.2023Merck VerkaufenDZ BANK
15.11.2022Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"