finanzen.net
06.04.2019 07:00
Bewerten
(1)

Oberbank-Chef Gasselsberger: "Das Tempo bleibt hoch"

Nachgehakt bei...: Oberbank-Chef Gasselsberger: "Das Tempo bleibt hoch" | Nachricht | finanzen.net
Franz Gasselsberger
Nachgehakt bei...
Der Chef der börsennotierten Oberbank aus Österreich, Franz Gasselsberger, will weiter expandieren, wie er im Interview mit €uro am Sonntag verrät.
€uro am Sonntag
von Stefan Rullkötter, €uro am Sonntag

€uro am Sonntag: Anders als zahlreiche deutsche Geldinstitute schließen Sie keine Standorte, sondern eröffnen in Deutschland neue. Bleiben Sie auf Expansionskurs?
Franz Gasselsberger: Wir planen 2019 neun neue Filialen in Deutschland. Sieben davon werden in Baden-Württemberg eröffnet, unser Geschäftsschwerpunkt liegt auch in Bayern. Sachsen, Thüringen und Hessen vervollständigen unsere Präsenz hierzulande. Ende des Jahres rechnen wir mit 43 deutschen Oberbank-Filialen, mittelfristig streben wir hier 50 Standorte an.

Warum der Fokus auf den Südwesten?
In Baden-Württemberg haben wir mehr Expansionsmöglichkeiten als in Bayern. Die Sparkassen ziehen sich dort aus der Fläche zurück. In Freiburg hat sich etwa ein ganzes Team qualifizierter Banker aus freien Stücken bei uns beworben. Zudem punkten wir besonders bei Mittelstandskunden mit unserem Know-how zu Investitionsfördermöglichkeiten, Exportberatung und strukturierter Finanzierung.

Schaffen Sie 2019 das zehnte Rekordjahr in Folge - und wie profitieren Ihre Aktionäre?
Ich glaube nicht, dass wir das Top-Ergebnis von 2018 mit 225,6 Millionen Euro Jahresüberschuss nach Steuern noch einmal übertreffen können. Unser Kreditwachstum und unsere Beteiligungserträge dürften sich dieses Jahr abschwächen, auch die Risikovorsorge wird sich normalisieren. Wir planen aber, unsere Dividende von 90 Cent auf 1,10 Euro zu erhöhen.

Nutzen Ihnen auch die Fusionspläne von Deutsche Bank und Commerzbank?
Die Diskussion hilft uns natürlich. Von neuen Geschäftskunden hören wir, dass dieses Thema so manchen Mittelständler verunsichert. Und solange deutsche Geld­institute nicht mit ihren andauernden ­Umstrukturierungen aufhören, mache ich mir keine ernsthaften Sorgen um unser Neugeschäft - das Tempo bleibt hoch.









__________________________________
Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf Deutsche BankDS9G57
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DS9G57. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: Oberbank AG

Nachrichten zu Oberbank

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Oberbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Oberbank Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt mit deutlichem Gewinn -- Wall Street-Kurse steigen -- Keine Abstimmung über Brexit-Deal -- Wirecard bestellt Sonderprüfer -- SAP, Munich RE, HelloFresh im Fokus

Apple-Aktie auf Allzeithoch. Coty prüft Verkauf von Wella und anderen Marken. China kündigt bei WTO Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe an. Daimler wirbt mit Gutschein-Aktion um Software-Updates. Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren. Pharmariesen wenden Schmerzmittel-Prozess durch Vergleich ab.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Die Performance der DAX 30-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hohe Gehälter:
Welche Arbeitgeber am meisten zahlen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100