21.09.2011 09:00

Erstes Regus Center in Kroatien eröffnet

Folgen
Werbung

Die Erholung der Wirtschaft Kroatiens und die positiven Verhandlungen hinsichtlich der EU-Mitgliedschaft bilden einen guten Rahmen für kroatische, aber auch internationale Unternehmen wieder Wachstum anzustreben. Darin unterstützt werden die Unternehmen vor Ort von Regus, dem weltweit führenden Anbieter von flexiblen Arbeitsplatzlösungen: In Zagreb wird ein neues Business Center von Regus eröffnet.

Nachfrage nach flexible Arbeitsplatzlösungen steigt auch in Osteuropa
Im Februar 2011 war bereits ein Büro in der serbischen Hauptstadt Belgrad eröffnet worden. Mit dem Regus Center in Zagreb wird die Präsenz des Unternehmens in Osteuropa weiter gestärkt. Regus bietet jetzt in 90 Ländern weltweit Produkte und Dienstleistungen an, die es den Kunden ermöglichen, ihre Geschäftstätigkeit auszuweiten, Kosten zu senken und effizienter zu arbeiten.

Die Wirtschaftsindikatoren deuten darauf hin, dass sich die Konjunkturaussichten in Kroatien im Jahr 2011 verbessert haben. Kroatien war von der globalen Finanzkrise hart getroffen worden und hatte schwer damit zu kämpfen, aus der Rezession herauszukommen. 2011 dürfte das Wachstum der Wirtschaft jedoch wieder einsetzen.

Mark Dixon, CEO von Regus: "Die wirtschaftliche Entwicklung in Kroatien wird mittlerweile deutlich optimistischer beurteilt. Die hiesigen Unternehmen mussten allerdings in den letzten Jahren harte Zeiten überstehen. Daher wundert es nicht, dass sie fest entschlossen sind, ihre Standortkosten so niedrig wie möglich zu halten, auch wenn sie bemüht sind, weiter zu wachsen. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen können sie sich ganz auf ihr Wachstum konzentrieren, ohne schon im Vorfeld viel Kapital investieren oder das Risiko hoher Fixkosten tragen zu müssen.”

Regus Center als risikoarme Eintrittsmöglichkeit in Balkan-Markt
Die Erweiterung des Regus-Netzwerks auf Kroatien bietet international tätigen Unternehmen eine neue Perspektive bei ihrem Streben nach Wachstum auf den neuen Märkten in Europa und jenseits der europäischen Grenzen. Vor Eröffnung des Büros in Kroatien hatte Regus zu Anfang dieses Jahres bereits sein erstes Business Center in Serbien eröffnet. Noch vor Jahresende soll ein weiteres Business Center in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana entstehen.

Dixon weiter: "Die Märkte in Westeuropa und den USA verzeichneten in den letzten Monaten und Jahren nur mäßige Wachstumsraten, so dass die Unternehmen neue Quellen brauchen, um Wachstum zu generieren. Im Verlauf des Jahres 2011 hat Regus sein Netzwerk entsprechend der Kundennachfrage kontinuierlich ausgebaut - auf dem Balkan, im Baltikum, in Afrika, im Nahen Osten sowie in Asien und Lateinamerika.

Wenn sich die Unternehmen nach neuen Gebieten umsehen, um ihre Umsätze zu steigern, wenden sie sich an uns, und wir unterstützen sie mit Business Centern an mehr und mehr Standorten. Dementsprechend werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen.”

Über Regus
Regus ist der weltweit größte Anbieter von Arbeitsplatzlösungen. Das Unternehmen ist mit rund 1.200 Standorten in 550 Städten und 90 Ländern präsent und ermöglicht es sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen, zu arbeiten, wo, wie und wann sie möchten. Weitere Informationen finden Sie unter www.regus.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Nachrichten zu Regus PLC

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Regus PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.07.2012Regus sellUBS AG

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
06.07.2012Regus sellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Regus PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Regus News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Regus News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Regus Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX fester erwartet -- Asiens Börsen gewinnen -- Evergrande-Aktie mit Kurssprung -- BioNTech/Pfizer-Vakzin: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung für Risikogruppen -- Fed tastet Leitzinsen nicht an

Boeing hebt 20-Jahres-Prognose für chinesischen Luftverkehrsmarkt leicht an. Goldman Sachs erwartet bessere Gechäftsentwicklung bei Lufthansa. Nordex erhält Auftrag aus Polen. Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Apple lässt Epic Games nach wie vor nicht in den App Store. Europäische Firmen sehen Chinas Wirtschaftskurs mit Sorge.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln