03.03.2020 22:07

Corona-Effekt: Fed senkt überraschend Leitzins

Geldpolitik gelockert: Corona-Effekt: Fed senkt überraschend Leitzins | Nachricht | finanzen.net
Geldpolitik gelockert
Folgen
Die US-Notenbank Federal Reserve hat den Leitzins für die größte Volkswirtschaft der Welt nach unten angepasst.
Werbung
Die US-Notenbank hat ihre Geldpolitik unerwartet rasch gelockert und den Leitzins gesenkt. Wie die Federal Reserve am Abend mitteilte, sinkt die Zielspanne Fed Funds Rate um 50 Basispunkte auf 1,00 bis 1,25 (zuvor: 1,50 bis 1,75) Prozent. Fed-Chairman Jerome Powell hatte bereits am vergangenen Freitag eine geldpolitische Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus in Aussicht gestellt. Es war die erste Zinsentscheidung seit 2008, die die Fed außerhalb einer turnusmäßigen FOMC-Sitzung gefällt hat. Die Entscheidung fiel einstimmig.

Die Fed erklärte außerdem, sie werde die Entwicklungen und deren Implikationen für den Wachstumsausblick genau beobachten, ihre Instrumente einsetzen und wie erforderlich handeln, um die Wirtschaft zu stützen. Für 17.00 Uhr MEZ wurde eine Pressekonferenz mit Powell angesetzt.

Am Dienstag hatten die Finanzminister und Notenbankgouverneure der sieben wichtigsten Industrieländer (G7) bekräftigt, dass die Notenbanken ihre jeweiligen Mandate erfüllen würden. Die nächste reguläre Sitzung des Offenmarktausschusses (FOMC) findet am 17. und 18. März statt.

Redaktion finanzen.net / Dow Jones

Bildquellen: tlegend / Shutterstock.com, Mesut Dogan / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln