REX (Performance Index)

432,58 Pkte. +0,30 Pkte. +0,07 %
ITF
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!

Chart - REX (Performance Index) - 1 Jahr

Chart

REX (Performance Index) in Pkte. - Historische Kurse

Keine Daten verfügbar

REX (Performance Index)

Der Deutsche Rentenindex, kurz REX, ist ein Performance-Index, der die Wertentwicklung von Anleihen misst. Hierbei wird die Performance deutscher Staatsanleihen ermittelt. Die Performance gibt dabei den Anlageerfolg wider. Berechnet wird der REX aus 30 Anleihen mit ganzjährigen Laufzeiten von einem Jahr bis zehn Jahren. Zudem stehen hierbei drei Kupontypen von 6 Prozent, 7,5 Prozent und 9 Prozent zur Auswahl. Die Anleihen sind nach ihrem Marktanteil gewichtet. Der REX wird seit 1991 täglich von der Deutschen Börse veröffentlicht. Er spiegelt den Markt der Staatspapiere am deutschen Rentenmarkt wider. Dabei werden alle Anleihen, Obligationen und Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland, des Fonds deutscher Einheit und der Treuhandanstalt mit fester Verzinsung berücksichtigt. Im REX ändern sich die Restlaufzeiten der einzelnen Anleihen, im Gegensatz zu einem Performanceindex, nicht. Ein Anstieg des REX bedeutet, dass die Kurse auf dem Rentenmarkt steigen und die Renditen beziehungsweise Zinsen fallen.