EQS Group Aktie

26,70EUR
-0,20EUR
-0,74%
26.09.2022

WKN: 549416 / ISIN: DE0005494165

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
23.05.2022 10:59

EQS Group Kaufen (GBC)

Nach Darstellung der Analysten Felix Haugg und Cosmin Filker von GBC hat die EQS Group AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) den Umsatz um fast 34 Prozent auf 14,1 Mio. Euro gesteigert und dabei auch von einem anorganischen Effekt profitiert. In der Folge senken die Analysten das Kursziel, bestätigen aber das positive Rating.
Nach Analystenaussage habe die EQS Group einen leichten EBITDA-Rückgang auf 0,25 Mio. Euro (Q1 2021: 0,31 Mio. Euro) erlitten. Jedoch liege das EBITDA über den eigenen Erwartungen. Im März 2022 sei zudem eine erfolgreiche Kapitalerhöhung durchgeführt worden. Im Rahmen dessen habe das Unternehmen 1,36 Mio. Aktien zum Bezugspreis von 33,00 Euro platziert und dabei einen Bruttoemissionserlös von 45,03 Mio. Euro erzielt. Aufgrund von der verzögerten Umsetzung der Hinweisgeber-Richtlinie in jeweils gültiges nationales Recht in vielen EU-Mitgliedsstaaten passe das Management jedoch die Guidance an. Für das Jahr 2022 rechne der Vorstand nun mit einem Umsatzwachstum von 30 bis 40 Prozent (zuvor: 30 bis 50 Prozent). Alle anderen Kennzahlen seien von der Anpassung der Umsatzprognose unberührt. Entsprechend der Unternehmens-Guidance habe das Analystenteam die Umsatzprognose auf 69,91 Mio. Euro (zuvor: 72,83 Mio. Euro) reduziert. Zudem erwarte GBC nun ein niedrigeres EBITDA von 7,73 Mio. Euro (zuvor: 8,81 Mio. Euro). Auf Basis ihres angepassten DCF-Modells ermitteln die Analysten ein neues Kursziel von 48,00 Euro (zuvor: 49,55 Euro) und erneuern das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 23.05.2022, 10:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 20.05.2022 um 15:33 Uhr fertiggestellt und am 23.05.2022 um 10:00 Uhr erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/24251.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: EQS Group Kaufen

Unternehmen:
EQS Group AG
Analyst:
GBC
Kursziel:
48,00 €
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
29,20 €
Abst. Kursziel*:
64,38%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
26,70 €
Abst. Kursziel aktuell:
79,78%
Analyst Name:
Felix Haugg
KGV*:
-
Ø Kursziel:
42,99 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu EQS Group AG

02.09.22 EQS Group Kaufen GSC Research GmbH
23.08.22 EQS Group Kaufen GBC
31.05.22 EQS Group Kaufen GSC Research GmbH
23.05.22 EQS Group Kaufen GBC
06.04.22 EQS Group Kaufen GBC
mehr Analysen

Nachrichten zu EQS Group AG

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele EQS Group Aktie

+61,00%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +61,00%
Ø Kursziel: 42,99
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 0
Sell: 0
38
40
42
44
46
48
GBC
44 €
GSC Research GmbH
39 €
GBC
48,00 €
GSC Research GmbH
42 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +61,00%
Ø Kursziel: 42,99
alle EQS Group AG Kursziele

Umfrage

Inzwischen ist ein angepasster Corona-Impfstoff zugelassen worden. Wollen Sie sich damit impfen lassen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln