Sika Aktie WKN: A2JNV8 / ISIN: CH0418792922

214,20EUR
±0,00EUR
±0,00%
09:59:37
232,60CHF
+0,70CHF
+0,30%
16:02:40
Diese Aktie kaufen
mehr Daten anzeigen
Werbung

Sika Ausblick auf 2020 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für das Geschäftsjahr 2020 wird, beeinflusst durch einen höheren Akquisitionseffekt, eine Umsatzsteigerung von über 10% in Lokalwährungen sowie eine überdurchschnittliche Gewinnsteigerung erwartet.

Update 21.04.2020: Eine konkrete Prognose zum Verlauf des Geschäftsjahrs 2020 ist im gegenwärtig volatilen Umfeld noch nicht möglich. Vieles ist davon abhängig, wann einzelne größere Länder aus dem Lockdown herauskommen und wie die Virusausbreitung im Verlauf des Jahres kontrolliert werden kann. Einer globalen Rezession kann sich auch Sika nicht gänzlich entziehen, jedoch ist Sika davon überzeugt, mit den eingeleiteten Maßnahmen und der Nähe zum Markt ihre Position weiter verbessern zu können und als stärkeres Unternehmen aus dieser Situation hervorzugehen.

Update 23.07.2020: Trotz der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die operativen Geschäftsergebnisse bestätigt Sika die strategischen Ziele 2023. Das Unternehmen bleibt weiterhin auf langfristigen Erfolg und profitables Wachstum ausgerichtet. Mit dem Fokus auf die sechs Eckpfeiler – Marktdurchdringung, Innovation, operative Effizienz, Akquisitionen, starke Unternehmenswerte und Nachhaltigkeit – will Sika bis 2023 jährlich um 6%–8% in Lokalwährungen wachsen. Ab 2021 strebt das Unternehmen die Steigerung seiner EBIT-Marge auf 15%–18% an. Projekte in den Bereichen Operations, Logistik, Beschaffung und Produktformulierungen sollen zu einer Verbesserung der Betriebskosten von jährlich 0.5% des Umsatzes beitragen. Im Juni verzeichnete Sika in den Baumärkten einen verhaltenen Aufwärtstrend und die Umsätze kehrten wieder auf ein normales Niveau zurück. Die weltweite Bautätigkeit gewann durch die sukzessive Öffnung der Baustellen wieder an Dynamik. Für das zweite Halbjahr geht Sika von besseren Marktbedingungen aus. Bei verbesserten Umsätzen erwartet der Konzern eine überproportionale EBIT-Steigerung im zweiten Halbjahr.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln