finanzen.net

Vossloh Aktie WKN: 766710 / ISIN: DE0007667107

33,10EUR
-0,60EUR
-1,78%
21:55:02
Diese Aktie kaufen
mehr Daten anzeigen
Werbung

Vossloh Ausblick auf 2020 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Unter Berücksichtigung des Effekts aus der Übergangskonsolidierung des Joint Ventures geht Vossloh auf Basis der heutigen Erkenntnisse und einer sorgfältigen Risikoeinschätzung sowie unter Hinweis der bestehenden Unsicherheiten über die weiteren Auswirkungen infolge der COVID-19-Pandemie weiterhin von Umsätzen zwischen 900 Mio.€ bis 1 Mrd.€ sowie einer EBIT-Marge zwischen 7 % und 8 % aus.

Update 30.04.2020: Auf Basis der heutigen Erkenntnisse und einer sorgfältigen Risikoeinschätzung sowie unter Hinweis auf die offensichtlichen Unwägbarkeiten über die weiteren Auswirkungen der COVID-19-Pandemie rechnet der Vorstand der Vossloh AG für das Geschäftsjahr 2020 weiterhin mit Umsätzen zwischen 900 Mio.€ bis 1 Mrd.€ sowie, begünstigt durch den beschriebenen Effekt im Zusammenhang mit der erstmaligen Vollkonsolidierung eines chinesischen Joint Ventures, einer EBIT-Marge zwischen 7 % und 8 %. Dies entspricht einer EBITDA-Marge von 12 % bis 13 %.

Update 30.07.2020: Auf Basis der heutigen Erkenntnisse, einer sorgfältigen Risikoabschätzung sowie unter Hinweis auf die offensichtlichen Unwägbarkeiten bezüglich der weiteren Auswirkungen der COVID-19-Pandemie rechnet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2020 weiterhin mit Umsätzen im Rahmen des bisherigen Ausblicks von 900 Mio.€ bis 1 Mrd.€. Aufgrund von möglichen Umsatzverschiebungen wird davon ausgegangen, dass die Umsätze am unteren Ende des Prognosekorridors liegen werden. Weitere Umsatzverschiebungen in die Folgejahre, die zu Umsätzen von leicht unter 900 Mio.€ führen könnten, sind aus heutiger Sicht nicht vollständig auszuschließen. Zugleich rechnet der Vorstand, begünstigt durch den beschriebenen Effekt im Zusammenhang mit der Übergangskonsolidierung eines chinesischen Joint Ventures, weiterhin fest mit einer EBIT-Marge zwischen 7 und 8 Prozent, was einer EBITDA-Marge von 12 bis 13 Prozent entspricht.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BayerBAY001
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Bank AG514000
Siemens Energy AGENER6Y
XiaomiA2JNY1
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
PalantirA2QA4J