FAQs offene Immobilienfonds

Was sind offene Immobilienfonds?

Offene Immobilienfonds sammeln das Geld der Anleger und investieren in der Regel in gewerblich genutzte Immobilien (Offene Wohnimmobilienfonds sind selten). Sie kaufen Büroimmobilien, Einkaufscenter und Logistikgebäude. Dazu nehmen sie auch Kredite auf. Die Immobilien der Fonds werden von geprüften Sachverständigen regelmäßig bewertet.
Werbung

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
Suchen
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln