Euro-BUND-Future

Future handeln
131,44 EUR -0,37 EUR -0,28 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!

Top-Partner CFD-Broker
Plus500 - Broker-Test und Erfahrungen
Keine Kommissionen, enge Spreads​
Hebel- und Long/Short-Trading, fortgeschrittene Analysetools, kostenlose Echtzeitkurse etc.
CFD-Trading auf Aktien, Indizes, Krypto, Rohstoffe und Devisen
80% der Klein­anleger­konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten über­legen, ob Sie verstehen, wie CFD funktio­nieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko ein­zugehen, Ihr Geld zu verlieren.​

Premium-Partner
eToro im Online-Broker-Test
Keine Kommissionen, enge Spreads
Hebel- und Long/Short-Trading, Pro-Tools für Trader, über 30 Mio. Investoren, kostenlose Akademie
CFD-Trading auf Aktien, Indizes, Devisen, Rohstoffe und ETFs
CFDs bergen Risiken. 51 % von Privat­anlegern verlieren beim CFD-Handel mit diesen Anbietern Geld.
Werbung

Euro-BUND-Future Chart in EUR - 1 Jahr

Chart

Historische Kurse auf Euro-BUND-Future

Datum Schlusskurs Tageshoch Tagestief
11.07.2024 132,06 132,08 131,05
10.07.2024 131,30 131,55 130,95
09.07.2024 130,86 131,31 130,78
08.07.2024 131,28 131,39 130,74
05.07.2024 131,09 131,14 130,44
04.07.2024 130,57 130,85 130,52
03.07.2024 130,95 131,02 130,23
02.07.2024 130,38 130,76 130,28
01.07.2024 130,41 131,25 130,32
Wissenswertes über Euro-BUND-Future

Euro-BUND-Future

Der Euro-BUND-Future ist ein Future (standardisierter Terminkontrakt) auf idealtypische Bundesanleihen (vom Bund emittierte festverzinsliche Wertpapiere). Dem liegt ein fiktives Papier mit einer Nominalverzinsung von sechs Prozent und einer Laufzeit von zehn Jahren zu Grunde. Der Nominalwert eines Kontraktes beträgt 100.000 Euro. Nach Ende der Laufzeit ist der Verkäufer eines Euro-BUND-Future verpflichtet, Schuldverschreibungen im Nominalwert des Kontraktes zu liefern. Zur Lieferung können Bundesanleihen mit einer Restlaufzeit von mindestens 8,5 Jahren und höchstens 10,5 Jahren gewählt werden. Das Mindestemissionsvolumen beträgt fünf Milliarden Euro. Hierbei ist der Käufer verpflichtet, den Andienungspreis zu zahlen. Der Euro-BUND-Future gilt als ein Indikator für die weitere Zinsentwicklung. Bei sinkendem Euro-BUND-Future-Kurs steigt wie bei Rentenpapieren die Rendite oder der Zins, während die Rendite beziehungsweise der Zins bei steigendem Kurs niedriger ausfällt. Dementsprechend gestalten sich die Erwartungen am Markt. Steigende Kurse lassen auf sinkende Marktzinsen hoffen, während fallende Kurse auf steigende Zinsen hinweisen.