11,2 Megawatt

ENCAVIS-Aktie springt an: ENCAVIS kauft Repowering-Windparkprojekt zu

08.02.23 13:42 Uhr

ENCAVIS-Aktie springt an: ENCAVIS kauft Repowering-Windparkprojekt zu | finanzen.net

ENCAVIS erwirbt von der Bremer Energiekontor AG einen Windpark in Nordrhein-Westfalen mit einer Erzeugungsleistung von 11,2 Megawatt (MW).

Werte in diesem Artikel
Aktien

17,13 EUR 0,10 EUR 0,59%

65,00 EUR -1,80 EUR -2,69%

Wie der MDAX-Konzern ENCAVIS mitteilte, bietet der erworbene Windpark besonders planbare Erträge, da er auf langfristige, historische Daten zum Windaufkommen in der Region zurückgreifen kann. Zudem sei der Windpark ein von Energiekontor entwickeltes sogenanntes "Repowering-Projekt", bei dem alte Windkraftanlagen durch neue Anlagen ersetzt werden.

Insgesamt sollen die beiden Windenergieanlagen des Projekts ab dem ersten vollen Betriebsjahr jährlich rund 28,1 Gigawattstunden (GWh) an Strom erzeugen. Dies decke den durchschnittlichen jährlichen Strombedarf von rund 10.000 Haushalten und spare rund 20.000 Tonnen CO2 pro Jahr ein. Die beiden Windenergieanlagen sollen am Ende des vierten Quartals in Betrieb genommen werden.

Der Windpark profitiere zudem von einer staatlich garantierten Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) für eine Laufzeit von insgesamt 20 Jahren ab Inbetriebnahme.

ENACAVIS-Aktien profitieren via XETRA mit Kursgewinnen in Höhe von zeitweise 1,72 Prozent auf 18,97 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf ENCAVIS

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ENCAVIS

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Encavis AG

Nachrichten zu ENCAVIS AG

Analysen zu ENCAVIS AG

DatumRatingAnalyst
27.05.2024ENCAVIS HaltenDZ BANK
03.05.2024ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
27.03.2024ENCAVIS UnderweightBarclays Capital
15.03.2024ENCAVIS KaufenDZ BANK
15.03.2024ENCAVIS BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
15.03.2024ENCAVIS KaufenDZ BANK
15.03.2024ENCAVIS BuyWarburg Research
07.03.2024ENCAVIS KaufenDZ BANK
07.03.2024ENCAVIS BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.03.2024ENCAVIS BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
27.05.2024ENCAVIS HaltenDZ BANK
03.05.2024ENCAVIS HoldJefferies & Company Inc.
15.03.2024ENCAVIS HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.03.2024ENCAVIS HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.02.2024ENCAVIS HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
27.03.2024ENCAVIS UnderweightBarclays Capital
14.03.2024ENCAVIS UnderweightBarclays Capital
11.12.2023ENCAVIS UnderweightMorgan Stanley
20.11.2023ENCAVIS UnderweightBarclays Capital
15.08.2023ENCAVIS UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ENCAVIS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"