10.09.2021 22:47

Google: Wird die Snapshot-Funktion entfernt?

App-Veränderungen: Google: Wird die Snapshot-Funktion entfernt? | Nachricht | finanzen.net
App-Veränderungen
Folgen
Die Snapshot-Funktion in der Google-App und beim Google Assistant gibt Usern eine Übersicht über persönliche Informationen, die deren Tag betreffen. Bei einigen Usern sind nun die Snapshot-Tasten verschwunden, was zu Spekulationen führt, ob die Funktion entfernt wird.
Werbung
• Snapshot: Newsfeed-Funktion über persönliche Inhalte
• Das Erreichen der Funktion ist für manche zu umständlich
• Snapshot-Tasten verschwinden bei einigen Usern

Snapshot-Funktion

Snapshot ist eine Newsfeed-Funktion die sowohl in der Google-App als auch im Google Assistent verwendet werden kann. Dabei geht es jedoch nicht um externe Nachrichten aus dem Internet, sondern um eine übersichtliche Darstellung des eigenen Tages, also: Welche Termine stehen heute an, wie ist das Wetter heute oder welche Dinge müssen heute dringend erledigt werden.

Zu versteckt um genutzt zu werden?

Zunächst bemängelten einige User, dass man die App nicht personalisieren könne. Zu Anfang gab es nämlich, wie SmartDroid berichtet, nicht die Möglichkeit, permanente Einstellungen darüber festzulegen, welche Informationen im Snapshot Newsfeed angezeigt werden sollten. Im Jahr 2020 kam dann das Update um die in Snapshot auftauchenden Informationen zu personalisieren. Weiter heißt es, Google habe statt Snapshot eher die Discover-Feed-Funktion in den Vordergrund gerückt. Die Discover-Feed-Funktion zeigt im Gegensatz zu Snapshot jedoch nur Inhalte aus dem Internet und keine persönlichen Informationen. Außerdem sei die Funktion zu umständlich zu erreichen, so SmartDroid. Dafür muss man zunächst nämlich erst den Discover-Feed, den Google Assistent oder die Google App öffnen und dann auf die Snapshot-Taste drücken.

Snapshot ist bei einigen Nutzern verschwunden

Nun stellt sich bei vielen die Frage ob die Snapshot-Funktion von Google entfernt wird. Bei einigen Nutzern seien nämlich die Tasten, die zur Snapshot-Funktion führen, sowohl aus der Google App als auch aus dem Google Assistent verschwunden, so SmartDroid. Ob es sich dabei um einen Fehler oder um eine Testphase handelt ist bislang noch nicht bekannt. Eine offizielle Erklärung seitens Google gibt es dazu jedenfalls noch nicht. Ob die Tasten die zur Funktion führen wieder zurückkommen oder die Funktion anderweitig integriert oder sogar entfernt wird, bleibt zunächst abzuwarten.

E. Schmal / Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Denis Linine / Shutterstock.com, Justin Sullivan/Getty Images

Nachrichten zu Alphabet A (ex Google)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Alphabet A (ex Google)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.09.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
13.09.2021Alphabet A (ex Google) BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
28.07.2021Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
23.07.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
13.09.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
13.09.2021Alphabet A (ex Google) BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
28.07.2021Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
23.07.2021Alphabet A (ex Google) OutperformCredit Suisse Group
02.11.2018Alphabet A (ex Google) neutralJMP Securities LLC
12.10.2018Alphabet A (ex Google) HoldPivotal Research Group
26.09.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldCanaccord Adams
15.05.2019Alphabet A (ex Google) verkaufenCredit Suisse Group
24.11.2008Google sellMerriman Curhan Ford & Co
19.11.2008Google ausgestopptNasd@q Inside
16.03.2007Google Bär der WocheDer Aktionärsbrief
08.03.2006Google im intakten AbwärtstrendDer Aktionär

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alphabet A (ex Google) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen gewinnen - Feiertag in Japan -- Evergrande-Aktie mit Kurssprung -- BioNTech/Pfizer-Vakzin: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung für Risikogruppen -- Fed tastet Leitzinsen nicht an

Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Apple lässt Epic Games nach wie vor nicht in den App Store. Europäische Firmen sehen Chinas Wirtschaftskurs mit Sorge.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln