+++ Rocco Gräfe und Harald Weygand - mehr Chart-Kompetenz geht nicht. Heute um 19 Uhr bei Rendezvous mit Harry +++-w-
23.10.2021 07:01

Ausblick: Wulff-Group legt Quartalsergebnis vor

Folgen
Werbung

Wulff-Group wird am 25.10.2021 Zahlen zum jüngsten Quartal vorlegen, das am 30.09.2021 abgelaufen ist.

1 Analyst schätzt, dass im abgelaufenen Quartal ein Ergebnis von 0,070 EUR je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Minus von 22,22 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als 0,090 EUR je Aktie erzielt worden waren.

Im abgelaufenen Quartal soll Wulff-Group nach der Prognose von 1 Analyst 24,2 Millionen EUR umgesetzt haben. Das entspricht einer Steigerung um 94,69 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Damals waren 12,4 Millionen EUR umgesetzt worden.

Die Erwartung von 1 Analyst für das laufende Fiskaljahr beläuft sich auf einen Gewinn von 0,320 EUR je Aktie. Ein Jahr zuvor waren 0,321 EUR je Aktie erlöst worden. Für den Umsatz rechnet 1 Analyst für das aktuelle Fiskaljahr mit insgesamt 91,1 Millionen EUR, gegenüber 57,5 Millionen EUR im Vorjahr.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Wulff-Group Plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Wulff-Group Plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Wulff-Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Wulff-Group News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Wulff-Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX fest erwartet -- Asiens Börsen tiefer -- Bitcoin unter 50.000-Dollar-Marke -- Post-Chef soll wohl Chefkontrolleur der Telekom werden -- Evergrande warnt vor Zahlungsausfall - AstraZeneca im Fokus

JPMorgan nimmt Deutsche Bank in Favoritenportfolio der europäischen Bankenbranche auf. Deutscher Auftragseingang im Oktober viel schwächer als erwartet. Airbus erhält von Saudi-Arabien Auftrag für 26 Helikopter. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM. Deutsche Wohnen ersetzt zooplus im MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX. Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln