16.08.2017 14:13

DEG fördert Qualifizierung von IT-Experten in Kuba

Werbung
Köln (ots) -

- Deutsche iSQI GmbH zertifiziert 40 Softwaretester
Vermittlung von Standards für die Software-Entwicklung
Bedarfsanalyse mit lokalen Partnern

Qualifizierte IT-Fachkräfte sind weltweit gefragt. Das gilt auch für Kuba. Die IT-Infrastruktur wird dort kontinuierlich ausgebaut, es gibt immer mehr WLAN-Hotspots und die Zahl der Mobilfunkverträge nimmt zu. Zugleich muss die Software-Qualität gesichert sein. Einen Beitrag dazu leistet das deutsche Unternehmen International Software Quality Institute GmbH (iSQI), das jetzt 40 Softwaretester in Kuba qualifiziert und zertifiziert hat. Gefördert wird das Vorhaben von der DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, die dazu Mittel aus dem develoPPP.de-Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beisteuert.

Die iSQI GmbH mit Hauptsitz in Potsdam und Tochtergesellschaften in Amstelveen, Boston und London zertifiziert weltweit das Know-how von (IT-)Fachkräften. Das Institut ist Ausbildungspartner sowohl für internationale Unternehmen als auch mittelständische Firmen in über 100 Ländern. Für Kuba hat iSQI Weiterbildungsmaterialien und Lernprüfungs-Angebote für lokale IT-Fachkräfte entwickelt, die sich an internationalen Standards bei der Software-Entwicklung orientieren und zu einer entsprechenden Zertifizierung führen. Außerdem sind Train-the-Trainer-Kurse geplant, die die Ausbildungsstandards an Unternehmen, Softwareentwickler und Trainingsanbieter vermitteln. Die jetzt zertifizierten Softwaretester können ihr Wissen im Rahmen von Schulungen somit direkt weitergeben.

Zielgruppe für die Qualifizierungsmaßnahmen sind in erster Linie Software-Spezialisten, die über ein gutes Basis-Know-how verfügen, denen aber das Spezialwissen für den internationalen Markt fehlt. Durch die iSQI-Zertifizierung erhalten sie Zugang zu internationalen Unternehmen als Kunden und Auftraggeber. Zugleich eröffnet es ihnen die Möglichkeit, ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Lokale Partner bei dem Vorhaben sind das Hispanic American Testing Qualification Board (HASTQB), die Unión de Informáticos de Cuba sowie die Hochschule Universidad de las Ciencias Informáticas, die mit ca. 10.000 Studenten die zentrale Exzellenzuniversität des Landes für IT-Berufe ist. Mit ihnen hat das iSQI eine Bedarfsanalyse erstellt, um den Aus- und Weiterbildungsbedarf bei kubanischen Unternehmen zu identifizieren.

Mit Förderprogrammen des Bundes wie develoPPP.de unterstützt die DEG entwicklungspolitisch sinnvolle Maßnahmen privater Unternehmen. Dazu werden öffentliche Finanzierung und Mittel der jeweiligen Unternehmen kombiniert. Für die von der DEG durchgeführten Programme standen im vergangenen Jahr rund 30 Mio. EUR zur Verfügung.

OTS: DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6681 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6681.rss2

Pressekontakt: Anja Strautz Stellv. Pressesprecherin

DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft Kommunikation Kämmergasse 22 50676 Köln

Tel.: +49 221 4986 1474 Fax: +49 221 4986 1843 mailto:presse@deginvest.de

http://www.deginvest.de

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen schwächer -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest im Fokus

Drägerwerk: Aussicht auf höhere Dividende. Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln