Mit grünem Wasserstoff in kurzer Zeit einen großen Schritt näher an die gesetzten Umweltziele. | Jetzt mehr erfahren-w-
29.11.2021 17:49

Deutsche Telekom Aktie News: Deutsche Telekom mit Abschlägen

Deutsche Telekom Aktie News: Deutsche Telekom mit Abschlägen
Folgen
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von Deutsche Telekom. Die Deutsche Telekom-Aktie rutschte in der Frankfurt-Sitzung zuletzt um 0,8 Prozent auf 16,02 EUR ab.
Werbung

Die Deutsche Telekom-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im Frankfurt-Handel ging es um 0,8 Prozent auf 16,02 EUR abwärts. Damit zählt das Wertpapier zu den Verlierern im DAX, der aktuell bei 15.280 Punkten steht. Die Deutsche Telekom-Aktie gab in der Spitze bis auf 16,01 EUR nach. Den Frankfurt-Handel startete das Papier bei 16,32 EUR. Über Frankfurt wurden im bisherigen Handelsverlauf 118.733 Deutsche Telekom-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Am 18.08.2021 stieg das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Hoch bei 18,95 EUR. Der Titel erreichte das 52-Wochen-Tief von 14,55 EUR am 21.12.2020.

Experten geben im Durchschnitt ein Kursziel von 23,48 EUR für die Deutsche Telekom-Aktie aus. Analysten erwarten für 2022 einen Gewinn in Höhe von 1,30 EUR je Deutsche Telekom-Aktie.

Die Deutsche Telekom AG ist ein weltweit führendes Dienstleistungs-Unternehmen der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche. Der Konzern bietet seinen Kunden die gesamte Palette der Telekommunikations- und IT-Branche aus einer Hand, was Festnetztelefonie, Breitbandinternet, Mobilfunk, TV oder komplexen ICT-Lösungen für Geschäftskunden umfasst. Die Gesellschaft ist international ausgerichtet und in rund 50 Ländern vertreten. Der wachsenden Konvergenz der Technologien trägt die Gesellschaft mit einem zunehmend integrierten Produktportfolio Rechnung, das den Zugriff auf persönliche Daten wie Musik, Videos oder auch Adressen über alle Endgeräte hinweg ermöglicht. Kunden werden sowohl Netzzugänge wie auch Kommunikations- und Mehrwertdienste über Festnetz und Mobilfunk zur Verfügung gestellt. Das Stammgeschäft machen dabei klassische Anschlüsse aus. Die Gesellschaft ist auch in der Erschließung des Smart Grid Marktes, mit IT-Services sowie mit Internet- und Netzwerkdiensten tätig. Des Weiteren betreibt T-Systems, die Großkundensparte des Unternehmens, das Geschäft mit netzzentrierten ICT-Lösungen.

Die aktuellsten News zur Deutsche Telekom-Aktie

DSW-Chef Tüngler zum Jubiläum der T-Aktie: "Das Risiko trug der Anleger"

Deutsche Telekom-Aktie: Geld für 16.000 T-Aktionäre

Deutsche Telekom-Aktie dreht ins Positive: Telekom-Klägern wird Vergleich angeboten - 'Nahezu 100 Prozent'

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Deutsche Telekom

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.11.2021Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
18.11.2021Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
18.11.2021Deutsche Telekom OverweightBarclays Capital
15.11.2021Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
15.11.2021Deutsche Telekom Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
25.11.2021Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
18.11.2021Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
18.11.2021Deutsche Telekom OverweightBarclays Capital
15.11.2021Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
15.11.2021Deutsche Telekom Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
12.05.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
21.04.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
22.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
09.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
26.02.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach Omikron-Schock: DAX schließt mit kleinem Plus -- US-Börsen schließen grün -- Twitter-Chef Dorsey tritt zurück -- Moderna arbeitet an Omikron-Impfstoff -- Tesla, BioNTech, SAP, RWE im Fokus

Inflation springt in Deutschland im November über 5 Prozent. British Airways fliegt wieder nach Südafrika. BASF gewinnt Engie langfristig als Lieferant für erneuerbaren Strom. Infineon erwirbt Zulieferer Syntronixs Asia. Euroraum-Wirtschaftsstimmung trübt sich im November ein. AUDI-Joint-Venture in China verzögert sich.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln